Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Assistenzarzt (m/w/d) als Krankheitsvertretung Psychosomatik in Voll- oder Teilzeit

Nach dem Zusammenschluss mit der AHG ist MEDIAN ein modernes Gesundheitsunternehmen mit ca. 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.
 
Die MEDIAN Klinik Schlangenbad ist eine Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Rheumatologie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Gynäkologie. Die Belegung der Klinik erfolgt vorwiegend durch die Deutsche Rentenversicherung Bund und die gesetzlichen Krankenkassen. Die Klinik liegt in Schlangenbad mit guter Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet.
 
In der Abteilung Psychosomatik werden sämtliche Krankheitsbilder der Psychosomatischen Medizin behandelt. Therapeutische Schwerpunkte: Klassische, internistische und gynäkologische Psychosomatik, psychosomatische Schmerztherapie, psychiatrische Psychotherapie, Behandlung von Somatisierungsstörungen und Burnout.
 
Für die MEDIAN Klinik Schlangenbad suchen wir ab sofort einen:

Assistenzarzt (m/w/d) als Krankheitsvertretung
 für unsere psychosomatische Abteilung
in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Medizinische Diagnostik und Behandlung unserer Patienten. Nach Einarbeitung psychotherapeutische Betreuung in Gruppen- und Einzeltherapien
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • enge Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Abteilungen (Rheumatologie, Gynäkologie)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse; Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Bei ausländischen Bewerbern sind die Approbation bzw. Anerkennung seines/ihres Berufstitels in Deutschland Voraussetzung
  • Interesse, die eigenen Fertigkeiten in das therapeutische Angebot zu integrieren (z.B. indikative Gruppen mit Themenschwerpunkten)
  • Interesse an psychosomatischen oder psychiatrischen Fragestellungen
  • Ein offenes und freundliches Wesen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Persönliches und fachliches Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz
  • Gute PC-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und einem aufgeschlossenen Team, das sich auf Sie freut
  • Arbeiten in grüner Umgebung mit hohem Freizeitwert
  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. in der hauseigenen Fitnesshalle
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Freistellung für Fortbildungen und finanzielle Unterstützung Ihrer Fortbildungsaktivitäten im Rahmen unseres Weiterbildungsprogramms
Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Chefärztin Frau Petra Marx unter der Telefonnummer 06129-41-555 .
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal unter www.median-kliniken.de