Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Data Scientist / Machine Learning Engineer (m/w/div)

MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.
 
Zur Verstärkung unseres Business Development Teams in der MEDIAN Unternehmenszentrale Berlin suchen wir Sie als

Data Scientist / Machine Learning Engineer (m/w/div)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Harmonisierung, Aufbereitung und Plausibilitätsprüfung der Daten aus unterschiedlichen Quellen in Vorbereitung auf die Analyse, bspw. Imputation
  • Konzeption und Durchführung von explorativen Datenanalysen und Erstellung von Prognosemodellen anhand moderner statistischer Methoden und Verfahren
  • Entwicklung und Verankerung von Algorithmen des maschinellen Lernens zur Identifizierung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Rehabilitationsmedizin
  • Selbstständige Konzeption, Kommunikation und Team-Führung inklusive diverser Initiativen zur operativen und strategischen Weiterentwicklung des Bereichs Data Analytics
  • Ausbau der internen Datenstrategie zur Erweiterung der Messdaten und zur Nachhaltung der Datenqualität
  • Ebenengerechte Kommunikation und Visualisierung der Ergebnisse an die Geschäftsführung und den Gesellschafter

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit den Schwerpunkten Datenprozessierung, Datenanalyse und Statistik
  • Erfahrung in den Bereichen Predictive Analytics, Data Mining oder maschinellen Lernens auf Basis strukturierter oder unstrukturierter Datenmengen
  • Tiefgehende Kenntnisse in Datenanalyse und multivariater Statistik, vorzugsweise mit Python oder R
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung von Algorithmen des maschinellen Lernens, bspw. künstliche neuronale Netze, Support Vector Machines
  • Expertise im Umgang mit Datenbanksystemen (z.B. SQL) oder Data Warehouses (insb. SAP) wünschenswert
  • Idealerweise Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Teamfähigkeit
  • Arbeiten in nicht-hierarchischen Strukturen gewohnt
  • Souveränes Auftreten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten (insb. Data Storytelling) sowie hohes Durchsetzungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem äußerst renommierten, herausforderndem medizinischen Umfeld
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung von Data Analytics-Anwendungen und Auswertungen in einem der spannendsten Datenökosystemen
  • Eine Tätigkeit in einem sehr engagierten und kollegialen Team mit exzellentem Arbeitsklima und motivierten Kollegen, die Freude haben an dem, was sie jeden Tag tun
  • Flexible Arbeitszeiten
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ihre Fragen beantwortet gern die Personalmanagerin Frau Nancy Menge, unter Telefon  030 530055-241.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

MEDIAN Unternehmenszentrale
Franklinstraße 28-29 ⋅ 10587 Berlin ⋅ www.median-kliniken.de