Therapieleitung

Gestaltungstherapeuten für unsere psychosomatische Abteilung (m/w/d)
in Teilzeit als Krankheitsvertretung

Die MEDIAN Kliniken gehören zu den besten Reha-Kliniken Deutschlands mit einer herausragenden Kompetenz bei Rehabilitation und Teilhabe. 2019 konnte sich zum dritten Mal rund ein Drittel der Rehakliniken auf vorderen Plätzen positionieren: 28 Spitzenplätze bei den Prüfungen durch die DRV Bund, vier neurologische Akutkliniken in den TOP 20 beim Ranking der F.A.Z. und 32 Siegerplätze unter den besten Reha-Kliniken 2019 des FOCUS sowie zahlreiche Regionalpreise. Rund 120 Kliniken und Einrichtungen, 18.500 Betten und Behandlungsplätze sowie ca. 15.000 Beschäftigte in 13 Bundesländern machen MEDIAN zum größten privaten Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland.
 
Die MEDIAN Klinik Schlangenbad ist eine Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Rheumatologie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Gynäkologie. Die Belegung der Klinik erfolgt vorwiegend durch die Deutsche Rentenversicherung Bund und die gesetzlichen Krankenkassen. Die Klinik liegt in Schlangenbad mit guter Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet.
 
In der Abteilung Psychosomatik werden sämtliche Krankheitsbilder der Psychosomatischen Medizin behandelt. Therapeutische Schwerpunkte: Klassische, internistische und gynäkologische Psychosomatik, psychosomatische Schmerztherapie, psychiatrische Psychotherapie, Behandlung von Somatisierungsstörungen und Burnout.
 
Für die MEDIAN Klinik Schlangenbad suchen wir ab sofort einen:

Gestaltungstherapeuten für unsere psychosomatische Abteilung (m/w/d) in Teilzeit als Krankheitsvertretung

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Gestaltungstherapeutische Behandlung sämtlicher Krankheitsbilder der Psychosomatischen Medizin
  • Durchführung von gestaltungstherapeutischen Gruppensitzungen und gestaltungstherapeutischer Einzelbehandlung, sowie Einzelberatung und Kriseninterventionsgesprächen im Zusammenhang mit der Gestaltungstherapie
  • Ggf. Durchführung von indikativen Gruppen, bspw. Achtsamkeit, Imagination
  • enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Abteilungen (Rheumatologie, Gynäkologie)

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gestaltungs- und/oder Kunsttherapeuten
  • Identifikation mit einer ganzheitlichen Behandlung von Rehabilitanden
  • Interesse, die eigenen Fertigkeiten in das therapeutische Angebot zu integrieren (z.B. ggf. indikative Gruppen mit Themenschwerpunkten)
  • selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen

Wir bieten Ihnen

  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und einem aufgeschlossenen multidisziplinären Team, das sich auf Sie freut
  • Arbeiten in grüner Umgebung mit hohem Freizeitwert
  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. in der hauseigenen Fitnesshalle
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Freistellung für Fortbildungen und finanzielle Unterstützung Ihrer Fortbildungsaktivitäten im Rahmen unseres Weiterbildungsprogramms
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Chefärztin – Frau Marx - unter 06129 41 555.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Gehaltswunsch, Stundenumfang sowie Eintrittstermin über unser Jobportal unter www.median-kliniken.de