Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)
Schwerpunkt Therapieplanung 
(Teilzeit 20 - 30 Std./wö.)

Die MEDIAN Kliniken gehören zu den besten Reha-Kliniken Deutschlands mit einer herausragenden Kompetenz bei Rehabilitation und Teilhabe. 2019 konnte sich zum dritten Mal rund ein Drittel der Rehakliniken auf vorderen Plätzen positionieren: 28 Spitzenplätze bei den Prüfungen durch die DRV Bund, vier neurologische Akutkliniken in den TOP 20 beim Ranking der F.A.Z. und 32 Siegerplätze unter den besten Reha-Kliniken 2019 des FOCUS sowie zahlreiche Regionalpreise. Rund 120 Kliniken und Einrichtungen, 18.500 Betten und Behandlungsplätze sowie ca. 15.000 Beschäftigte in 13 Bundesländern machen MEDIAN zum größten privaten Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland.

Die MEDIAN Klinik Eschenburg ist eine Fachklinik zur Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen mit Schwerpunkt Alkohol und Medikamente. Sie verfügt über 87 Behandlungsplätze im fachklinischen Bereich, eine Adaptionsabteilung, drei Ambulanzen und 12 Plätze im Bereich Intensiv Betreutes Wohnen.

Für unsere MEDIAN Klinik Eschenburg suchen wir ab dem 01.09.2020 einen

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)
Schwerpunkt Therapieplanung
in Teilzeit (20 - 30 Std./wö.)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Einführung einer strukturierten Therapieplanung 
  • Kontinuierliche Pflege der Stammdaten 
  • Optimierung der Planung in Abstimmung mit dem Chefarzt und der Kaufmännischen Leitung 
  • Erstellung von Patientenplänen und Behandlerplänen 
  • Einpflegen von Nachverordnungen und Planänderungen
  • Bearbeitung von Mitarbeiter-Krankmeldungen, -Urlaub, -Fortbildungen 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in einem relevanten Bereich 
  • Mehrjährige Erfahrung in der Therapieplanung  
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Freude am optimieren von Arbeitsabläufen 
  • Organisatorisches Denkvermögen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Programmen

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Möglichkeit, den eigenen Arbeitsplatz zu gestalten und aktiv an der Entwicklung der Klinik mitzuwirken
  • Einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit Ausrichtung auf Qualität und Erfolg
  • Ein kollegiales Umfeld und ein freundliches Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Fragen beantwortet gern die Kaufmännische Leitung, Frau Julia Handt, unter Telefon 02774/9134-20.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Gehaltswunsch, Stundenumfang sowie Eintrittstermin über unser Jobportal unter www.median-kliniken.de