Kompetenzbereiche

Innere Medizin

Im Bereich Innere Medizin verfügt MEDIAN über hochspezialisierte Fachabteilungen für Gastroenterologie und Diabetologie/ Stoffwechselerkrankungen.

Gastroenterologie und Diabetologie - was kann die Reha erreichen?

In der gastroenterologischen Rehabilitation stehen die Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie der mit diesem Trakt verbundenen Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse im Vordergrund der Behandlung.

Im Bereich Diabetologie/Stoffwechselerkrankungen geht es vor allem um die Grundtypen des Diabetes mellitus. Im Rahmen der Rehabilitation erfolgt die Einstellung bezüglich des Medikamenten- bzw. Insulinplans, der Ernährung und weiterer Vorsorgemaßnahmen.

Die erfolgreiche Behandlung von Erkrankungen des Stoffwechsels und des Verdauungstraktes ist in der Regel mit erheblichen Einschränkungen und Veränderungen in liebgewordenen Lebens-, vor allem Essgewohnheiten verbunden. Das macht die umfangreiche Information und Schulung des Patienten und ggf. die psychologische Mitbetreuung erforderlich.

Im Ergebnis einer erfolgreichen Rehabilitation sind unsere Patienten in der Lage, ihren Alltag mit ihrer Erkrankung bzw. deren Folgen besser und selbstständig zu bewältigen und die eigene Lebensweise umzustellen - unter Beibehaltung einer möglichst hohen Lebensqualität.

Weiter lesen

Innere Medizin in Hessenschließen

MEDIAN Klinik am Südpark Bad Nauheim

Fachklinik für Innere Medizin/Kardiologie, Psychosomatik und Orthopädie

zur Klinik 

Innere Medizin in Nordrhein-Westfalenöffnen

Innere Medizin in Rheinland-Pfalzöffnen

Innere Medizin in Sachsenöffnen

Innere Medizin in Thüringenöffnen