Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)211 / 934320


Vorsorge im MEDIAN AGZ Düsseldorf: Stark im Beruf - Fit fürs Leben

Voraussetzung

Sind Sie aktiv beschäftigt und erste gesundheitliche Beeinträchtigungen gefährden die Ausübung Ihrer Tätigkeit? Dann ist diese Vorsorgemaßnahme in unserem Gesundheitszentrum in Düsseldorf genau das Richtige für Sie.

Kriterien für die Teilnahme an unserem Programm zur Vorsorge sind besondere Belastungen beruflicher oder sozialer Art, z.B.:

  • Schmerzsyndrome
  • Gewichtsprobleme
  • Stress
  • alleinerziehend
  • pflegend
  • hohe Arbeitsdichte
  • ungesunde Ernährung
  • Bewegungseinschränkungen
  • Herz-Kreislaufprobleme

Durch dieses Programm zur Vorsorge wollen wir Sie in unserem ambulanten Gesundheitszentrum in Düsseldorf – unterstützt durch die Deutsche Rentenversicherung – vor Erkrankungen und Beschwerden schützen.

Ablauf des Vorsorgeprogramms im MEDIAN AGZ Düsseldorf

Initialphase (Freistellung durch Arbeitgeber bei Lohnfortzahlung):

Drei Tage im MEDIAN AGZ Düsseldorf, Seminare über Stressmanagement, Ernährung und Entspannung, Eingangstestung und Trainingsplanerstellung

Trainingsphase (berufs- und alltagsbegleitend):

berufsbegleitende sechsmonatige Phase zur Vertiefung der o.g. vier Themenblöcke

Eigeninitiativphase:

Eigenverantwortliche Umsetzung des erlernten Verhaltens im Alltag

Refreshertag (Freistellung durch Arbeitgeber bei Lohnfortzahlung):

Sechs Monate nach der Trainingsphase Auffrischung der Themenblöcke im MEDIAN AGZ Düsseldorf

Ihr Ansprechpartner für
Stark im Beruf - Fit fürs Leben:

Frau Meike Lux

+49 211 93432-100

+49 (0)211 / 934320Kontakt