Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)341 / 2580600

Terminvereinbarungen direkt über WhatsAPP

+49 (0) 151 461 496 47

Faszientherapie

Zeitraum: 13.03.2020 bis 15.03.2020 und 09.10. bis 11.10.2020

Veranstaltungsort: MEDIAN Akademie Leipzig GmbH
Käthe-Kollwitz-Str. 6–10 · 04109 Leipzig
T +49 (0)341 2580-600 · F +49 (0)341 2580-700

Fachgebiet: Sonstiges

Veranstalter: MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig

Ansprechpartner: Doreen Wagner
Telefon +49 (0)341 2580-634
akademie-leipzig@median-kliniken.de

Die Faszien des menschlichen Körpers haben in den letzten Jahren immer mehr an therapeutischer Bedeutung gewonnen. Sah man sie bisher als therapeutisch nutzlose „Schutzhülle“ für Muskeln / Knochen / Organe / Gefäße, so zeigt sich heute in wissenschaftlichen Untersuchungen deren aktive Funktion im Körpersystem.

Faszien sind voller Rezeptoren, sie können sich verspannen, schmerzen, sie übertragen Kräfte innerhalb von Muskelfunktionsketten und haben eine vielfältige propriozeptive Funktion.

Kursinhalt

  • Vermittlung von Verständnis für die Funktion von Faszien, Bindegewebe und deren Vernetzung
  • Einblicke in die Anatomie dieser Strukturen am Präparat
  • Einführung in die Ausführung von Manuelle Techniken zur erfolgreichen Behandlung faszialer Strukturen
  • Sporttherapeutische Ansätze im Hinblick auf Faszienbehandlung, Dehnung und Eigenbehandlung

Programm

Freitag: 12:00 Uhr
Begrüßung / Kursablauf

13:00 Uhr
Treffpunkt Universitätsklinikum Leipzig, Anatomie
Liebigstraße 13, 04103 Leipzig
Vorstellung der Faszien an Feuchtpräparaten

Bitte einen Kittel mitbringen!

15:45 bis 18:30 Uhr
Theorie und Praxis in der MEDIAN Klinik

Samstag / Sonntag: 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Integration der Faszientherapie in der MTT
  • Praxis: manuelle myofasziale Techniken
  • Faszien – Aufbau und Funktion, Beispiele / Analyse von myofaszialen Ketten
  • Behandlungsmöglichkeiten

Termin 13. bis 15. März 2020

Leitung 

  • Peter Schröder (Physiotherapeut)
  • Andrés Volkheimer (Physiotherapeut)

Umfang 22 Unterrichtseinheiten (UE)

Beginn Freitag, 12:00 Uhr

Voraussetzungen 
Ärzte, Masseure, Physiotherapeuten, Schüler der Physiotheapie, Sporttherapeuten

Teilnehmerzahl 20 Teilnehmer

Gebühr 345,00 Euro

+49 (0)341 / 2580600Kontakt