Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)261 / 9637550

Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheitsberater für Psychosomatik und Sucht

Zielgruppe:

  • Personalverantwortliche
  • Soziale Ansprechpartner
  • BEM-Beauftragte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Suchtbeauftragte

Inhalte der Ausbildung:

Modul 1:  Betriebliches Gesundheitsmanagement
Sie reflektieren betriebliche Handlungsmöglichkeiten innerhalb des BGM und richten diese bedarfsorientiert aus

Modul 2: Psych. Erkrankungen im betrieblichen Umfeld
Sie lernen psychische Auffälligkeiten und Erkrankungen im betrieblichen Umfeld zu erkennen und einzuordnen

Modul 3: Methodenkompetenz
Sie erlernen professionelles Handeln als Gesundheitsberater und erweitern Ihre Gesprächsführungskompetenzen

Modul 4: Einwöchige Hospitation in einer klin. Einrichtung
Sie lernen das Behandlungssystem und dessen Arbeitsweise und Verzahnung zum BGM kennen

+49 (0)261 / 9637550Kontakt