Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)35023 / 640

Symptomorientierte Kleingruppe

In zusätzlichen symptomorientierten Gruppen kann auf spezifische Symptome wie z. B. bei Adipositas, Kopfschmerzen oder kindlicher Enuresis eingegangen werden. In der Kleingruppe gleichbetroffener Kinder erleben Kinder und Jugendliche sich meist gestärkt und entlastet. Durch bewusst freudbetonte therapeutische Mittel soll versucht werden, die Behhandlungsmotivation des Kindes zu stärken, ihm sachgerecht und realistisch Verantwortung bezüglich der Symptomatik zu übertragen und so symptomabbauendes Verhalten zu entwickeln.

+49 (0)35023 / 640Kontakt