Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6592 / 2010

MEDIAN Klinik Daun Rosenberg - Pathologisches Glücksspielen

Die Abteilung Psychosomatik bietet Menschen, die an einer Glücksspielsucht leiden, die zusammen mit einer depressiven Störung einhergeht, ein Behandlungsangebot, bei dem sowohl die depressive Störung wie aber auch das pathologische Glücksspiel zeitgleich psychotherapeutisch und, wenn notwendig, psychopharmakologisch behandelt wird.

Bedingt durch die finanziellen Schwierigkeiten, die bei bestehender Glücksspielsucht häufig entstehen, ist die Entwicklung depressiver Episoden sehr häufig. Nicht selten führt die schwierige finanzielle Situation, verbunden mit einer drohenden Insolvenz, zu einem massiven Scham- und Schuldgefühl bei den betroffenen Patienten ihren Angehörigen und Gläubigern gegenüber. In dieser Situation ist eine psychotherapeutische Behandlung der Depression in Verbindung mit Unterstützungsmaßnahmen des Sozialdienstes wie aber auch einer vorzugsweise gruppentherapeutischen Behandlung der Spielsucht notwendig. Dieses Angebot wird von einem kompetenten Behandlungsteam, bestehend aus Chefarzt, einer Diplompsychologin, die sich auf die Behandlung von spielsüchtigen Menschen spezialisiert hat, sowie Sozialpädagogen, Sozialarbeitern, Sport- und Ergotherapeuten getragen und umgesetzt.

+49 (0)6592 / 2010Kontakt