Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)3841 6460


Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 300

Aus dem Ausland:
+49 (0)5222 37 3788

Verhaltensmedizinische Orthopädie

orthopädische und psychologische Behandlungskompetenzen

Immer mehr Patienten erkennen, dass der Zusammenhang zwischen organischer Erkrankung und psychischer Mitbeteiligung insbesondere bei der Erkrankung der Wirbelsäule eine große Rolle spielt. Hierauf zielt das besondere Angebot der verhaltensmedizinisch orientierter Rehabilitation (VOR) der Deutschen Rentenversicherung ab. In diesem Programm ergänzen sich orthopädische und psychologische Behandlungskompetenzen in besonderen Maße. Dieses Angebot der Deutschen Rentenversicherung ist an eine Zulassung durch die Deutsche Rentenversicherung gebunden. Eine derartige Abteilung ist in unserer Klinik derzeit noch nicht vorhanden. Es herrscht jedoch hohe Sachkompetenz durch die gleichzeitig vorhandene Fachabteilung für Psychosomatik, die konsiliarisch für die Behandlung orthopädischer Patienten zur Verfügung steht.

+49 (0)3841 6460Kontakt