Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)3841 / 6460

MEDIAN Klinik Wismar - Selbstfürsorge

Die richtige Therapie bei Burnout und chronischer Erschöpfung sowie bei Selbstüberlastung von Angehörigen und Pflegekräften

Ein Schwerpunkt der Psychosomatik in Wismar sind die besonderen Belastungen von Pflegekräften, Erziehern, Lehrern bzw. Angehörige von älteren Menschen (z.B. mit Demenz) oder auch Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungs- und Verhaltensstörungen. Gerade Alleinerziehende Mütter gehen hier weit über die eigene Grenze der Belastbarkeit, was dann zu einem sogenannten Angehörigen - Burnout bzw. Depressionen mit zahlreichen begleitenden Erschöpfungssyndromen führt. Wir führen Sie raus aus der Burnout - und Selbstüberlastungspirale. Eine Kombination von Beratung, sportlicher Aktivierung in der Natur oder den Schwimmbad oder modernem Fittness-Center, Entspannungs- und Atemverfahren und nicht zuletzt eine speziell für chronische Anspannungszustände geeignete Form der konzentrativen Bewegung (IDOGO) führen zu den Behandlungselementen, die unsere Patienten gerne Neuanreisen weiterempfehlen.

Hier entwickeln wir mit unseren Patienten individuelle Störungsmodelle und leiten daraus in einem multiprofessionellen Team Veränderungsmöglichkeiten zur Verbesserung der Selbstwirksamkeit und Strategien zur Rückfallprophylaxe ab.