Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6326 70080


MEDIAN Privatklinik Berggarten Deidesheim hat eine neue Kaufmännische Leiterin

Seit 1. Februar ist Sandra Germeshausen die Kaufmännische Leiterin der MEDIAN Privatklinik Berggarten Deidesheim. Die 35-Jährige ist mit MEDIAN bereits bestens vertraut.

Sandra Germeshausen hat zum 1. Februar 2021 die Position als Kaufmännische Leiterin der MEDIAN Privatklinik Berggarten Deidesheim angetreten. Die gebürtige Baden-Badenerin hat eine Ausbildung zur medizinisch-technischen Laborassistentin absolviert, bevor sie in Köln einen Bachelor- und Masterabschluss in Gesundheitsökonomie erlangte. Im Anschluss begann sie 2015 als Assistentin der Kaufmännischen Leitung in der MEDIAN Klinik Sonnenwende Bad Dürkheim und der MEDIAN Rhein-Haardt-Klinik. Zwei Jahre später wechselte sie als kommissarische Kaufmännische Leiterin in die MEDIAN Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim und leitete ab Mitte 2018 gemeinsam mit Alexander Heinz als stellvertretende Kaufmännische Leiterin alle zuvor genannten Einrichtungen. „Ich hatte bereits das Vergnügen, bei MEDIAN viele Erfahrungen in leitenden Positionen zu sammeln“, sagt die Gesundheitsökonomin. „Diese gewonnen Kenntnisse möchte ich nun als Kaufmännische Leiterin einsetzen.“ Nach einer einjährigen Elternzeit kehrt sie zurück und ist gespannt auf die neue Aufgabe in Deidesheim.

„Ich wurde in der Klinik sehr freundlich begrüßt und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen. Das Haus hat ein tolles interdisziplinäres Team, eine freundliche, familiäre Atmosphäre für Patienten und eine sehr schöne Lage direkt an der Weinstraße. Dieses gute Renommee der Klinik möchte ich erhalten und weiter ausbauen“, erzählt Sandra Germeshausen von ihren ersten Wochen im Haus und ihren Plänen.

Neben ihrer Tätigkeit bei MEDIAN widmet sie sich vor allem ihrer Familie. Als Ausgleich zum Beruf geht Sandra Germeshausen gerne spazieren und macht Yoga zur Entspannung.

+49 (0)6326 70080Kontakt