Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Elektroenzephalographie (EEG)

Messung und Aufzeichnung der vom Herzen hervorgerufenen elektrischen Ströme (= Herzstromkurve). Die rhythmischen, sich ständig wiederholenden Bewegungen des Herzmuskels werden durch einen im Herzen selbst erzeugten "elektrischen Stromfluss" hervorgerufen. Beim herkömmlichen EKG wird dieser Strom über Elektroden an verschiedenen Stellen auf der Körperoberfläche gemessen und aufgezeichnet.

Medizinisches Reha-Lexikon