Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Ergotherapie

Ziel der Ergotherapie ist die Selbstständigkeit der Patienten bei den Aktivitäten des täglichen Lebens unter Berücksichtigung der jeweiligen Behinderung. Die Ergotherapie versucht durch Stimulation und Training sowohl verlorengegangene Fähigkeiten wiederherzustellen als auch Defizite über gesunde Anteile auszugleichen. Zur ergotherapeutischen Arbeit zählen neben der Förderung der Alltagsaktivitäten (z. B. Waschen, Anziehen) auch die Verbesserung von Wahrnehmung und Aufmerksamkeit und das Training komplexer Fähigkeiten (Kochen, Einkaufen).

Medizinisches Reha-Lexikon