Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Medizinisches Reha-Lexikon

INR-(International Normalized Ratio-)Selbstmanagement

Patient übernimmt die Messung des INR-Wertes (Kenngröße zur Bestimmung des Ausmaßes der Gerinnungshemmung bei medikamentöser Behandlung mit Blutgerinnungshemmern) und Dosieranpassung des vom Arzt verordneten Blutgerinnungshemmers. Hierbei muss der individuelle INR-Zielbereich eingehalten werden, um Blutungen und Thromboembolien zu vermeiden.