Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Medizinisches Reha-Lexikon

Knochenszintigraphie

Wichtiges bildgebendes Verfahren in der Tumordiagnostik. Schwach radioaktive Substanzen (Marker) werden nach der Verabreichung kurzfristig in den Knochen gespeichert und lassen dort krankhafte Veränderungen erkennen.