Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Medizinisches Reha-Lexikon

Locked-In-Syndrom

(eingeschlossen im eigenen Körper) Unfähigkeit zu sprechen oder sich zu bewegen – bei völliger Wachheit und Bewusstseinsklarheit – als Folge einer querschnittartigen Unterbrechung im Gehirn. Infolge einer erhaltenen Augenbeweglichkeit ist ggf. eine Verständigung möglich.