Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0

Medizinisches Reha-Lexikon

Ultraschallbehandlung

Abhängig von der angewandten Schallart (Frequenz) kann mit Ultraschall nicht nur untersucht, sondern mit schmerzlindernder Wirkung behandelt werden. Im Weichteilgewebe wird bis zu einer gewissen Tiefe Wärme erzeugt, es kommt zu einer Durchblutungs- und Stoffwechselsteigerung. Die Muskelspannung kann gelockert werden, auch das Eindringen von Salben über die Haut kann mittels Ultraschall gefördert werden.