Qualität

Medical Boards

Um — im Sinne unserer Patienten — die Erfahrungen unserer Kliniken zu bündeln und auf die zukünftigen Herausforderungen und Veränderungen im Gesundheitswesen gemeinsam und professionell reagieren zu können, wurden für die Kernkompetenzbereiche Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Kardiologie Psychosomatik und Psychiatrie Medical Bords ins Leben gerufen.

Die Medical Boards bestehen aus jeweils aus allen Chefärzten der Kliniken mit entsprechenden Fachabteilungen.

Die Medical Boards sind ein wichtiges Instrument zur Weiterentwicklung des Angebots und der Versorgungsqualität. Sie dienen dem Austausch von Erfahrungen und dem Transfer von Wissen und Methoden zwischen den Standorten im Interesse einer wirksamen und nachhaltigen Verbesserung des Angebots unserer Unternehmensgruppe in allen Bereichen.

Die Medical Boards treffen sich mehrmals im Jahr, um Themen wie Ergebnisqualität, wichtige Strukturvoraussetzungen für die Patientenversorgung oder Behandlungsprozesse zu diskutieren. Entwickelt werden daraus „Best practice-Modelle“, die gemeinsam mit den Kollegen der jeweiligen Fachrichtungen abgestimmt und dadurch in die jeweiligen Standorte getragen werden.  

Dieser Erfahrungsaustausch ermöglicht es den Mitarbeitern an allen Standorten mit vielen Erfahrungen untermauerte Behandlungskonzepte auf identisch hohem Niveau umzusetzen. 

Kernthema ist die Darstellung und Diskussion der Leistungsfähigkeit der Kliniken, der sog. medizinischen Ergebnisqualität. Ergebnisse der externen Qualitätssicherung, z.B. Auswertungen der Deutschen Rentenversicherung, werden analysiert und interpretiert. Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung werden entwickelt und umgesetzt.

Die Sprecher der Medical Boards

Sprecher Medical Board Innere Medizin

Dr. med. Sinan Cilaci
Chefarzt Rheumatologie, Reha-Zentrum Schlangenbad

Dr. med. Olaf Kellner
Chefarzt Onkologie, MEDIAN Klinik Bad Colberg

Dr. med. Holm Weber
Chefarzt Geriatrie, MEDIAN Klinik Bad Sülze

Sprecher Medical Board Kardiologie

Dr.med. Christoph Altmann
Chefarzt Kardiologie, MEDIAN Klinik Bad Gottleuba

Prof. h. c. (Rep. Irak) Dr. med. Stephan Eddicks
Chefarzt Kardiologie, MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues

Sprecher Medical Board Neurologie

Prof. Dr. med. Michael Sailer
Ärztlicher Direktor und Chefarzt Neurologie, MEDIAN Klinik NRZ Magdeburg

Dr. med. Christian Dohle, M. Phil.
Ärztlicher Direktor und Chefarzt Neurologie, MEDIAN Klinik Berlin-Kladow

Sprecher/in Medical Board Orthopädie

Dr. med. Barbara Schmitt
Chefärztin Orthopädie, Kaiserberg-Klinik und Klinik am Südpark Bad Nauheim

Dr. med. Johannes Schröter
Chefarzt Orthopädie, MEDIAN Klaus-Miehlke-Klinik Wiesbaden

Sprecher Medical Board Psychiatrie

Dr. med. Dipl.-Psych. Andreas Friebe
Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie, Achertal-Klinik Ottenhöfen

Dr. med. Michael Stumbaum
Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie, MEDIAN Klinik Sonnenwende Bad Dürkheim, MEDIAN Privatklinik Berggarten Deidesheim, MEDIAN Tagesklinik Grünstadt, MEDIAN Tagesklinik Neustadt a. d. Weinstraße

Sprecher/in Medical Board Psychosomatik

Prof. Dr. med. habil. Rolf Meermann
Medizinisch-Wissenschaftlicher Direktor Psychosomatik MEDIAN Kliniken, AHG Zentrum für Verhaltensmedizin Bad Pyrmont

Dr. med. Dr. phil. Stefan Nagel
Chefarzt Psychosomatik, MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik Schmannewitz

Dr. med. Monika Vogelgesang
Chefärztin Psychosomatik, AHG Klinik Münchwies (Psychosomatik + Sucht), Neunkirchen

Sprecherinnen Medical Board Kinder- und Jugendrehabilitation

Dipl.-Med. Elisabeth Eckstein
Chefärztin, MEDIAN Kinderklinik „Am Nicolausholz“ Bad Kösen

Dr. med. Maike Pellarin
Chefärztin, AHG Klinik für Kinder und Jugendliche Beelitz-Heilstätten

Sprecher/in Medical Board Suchterkrankungen

Pater Missel
Leitender Psychologe, AHG Kliniken Daun

Dr. med. Konstant Miehe
Chefarzt Psychiatrie/Psychotherapie Suchterkrankungen, MEDIAN Psychotherapeutische Klinik Bad Liebenwerda

Sprecher Medical Board Soziotherapie

Imke Dreckmann
Leiterin Therapiezentrum, AHG Therapiezentrum Brassenheim

Michael Glaubrecht
Einrichtungsleiter, MEDIAN Soziotherapeutisches Zentrum Bad Dürkheim