TÜV Rheinland exklusive Prüfgesellschaft für MEDIAN

04.01.2017

Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz

Gabriele Rauße, Geschäftsführerin TÜV Rheinland, und Benedikt Simon, Leiter Business Development von MEDIAN, nach der Vertragsunterzeichnung

Köln, Berlin, 3. Januar 2017
Mit der Vertragsunterzeichnung wurde es besiegelt: TÜV Rheinland wird zukünftig als exklusive Prüfgesellschaft die 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäuser und Therapiezentren der MEDIAN Unternehmensgruppe auditieren und zertifizieren. Die Themen Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz stehen dabei im Fokus der Prüftätigkeit.

Im Rahmen einer Ausschreibung konnte sich TÜV Rheinland für die MEDIAN Gruppe als bevorzugte Prüfgesellschaft etablieren. „Wir freuen uns natürlich, dass unsere bisherig geleistete Arbeit in dieser Form honoriert wird und wir die MEDIAN Gruppe auf ihren Wachstumskurs begleiten“, erklärt Gabriele Rauße, Geschäftsführerin bei TÜV Rheinland.

Bereits in der Vergangenheit war TÜV Rheinland als Prüfdienstleister für einige MEDIAN Kliniken tätig. Die Auditoren von TÜV Rheinland werden nun sämtliche Kliniken, Akutkrankenhäuser und Therapiezentren nach den Qualitätsmanagementnormen ISO 9001 sowie DEGEMED und nach der Arbeitsschutznorm MAAS BGW prüfen. Die MEDIAN Unternehmensgruppe ist seit einigen Jahren auf Wachstumskurs und hat sich insbesondere im Bereich Therapie deutlich vergrößert. „Wir benötigen einen Zertifizierungspartner wie TÜV Rheinland, der Erfahrung im Gesundheitswesen mitbringt und mit unserem Leistungsspektrum vertraut ist. Außerdem ist für uns wichtig, dass dieser über entsprechende Ressourcen verfügt, um unseren aktuellen und kommenden Bedarf abdecken zu können“, erläutert Kai Swoboda, COO bei MEDIAN.

Über TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 19.600 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von knapp 1,9 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte, Prozesse und Informationssicherheit für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüf- und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. www.tuv.com im Internet.

Kontakt für Journalisten: Antje Golbach
Telefon: +49 221/806-4465
E-Mail: Antje.Golbach@de.tuv.com 

Über Median 

Nach der Übernahme der AHG AG durch MEDIAN entsteht im Rahmen des Zusammenschlusses ein Gesundheitsunternehmen mit 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit zukünftig 18.000 Betten und Behandlungsplätzen und ca. 15.000 Beschäftigten besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe und gestaltet die Entwicklung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland aktiv mit.

 

Kontakt für Journalisten: Uta Reichhold, MEDIAN Marketing und PR
Telefon: +49 (0)30 530055-165
E-Mail: uta.reichhold@remove-this.median-kliniken.de