Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0


Publikationen von unseren Experten bei MEDIAN

Die Qualität unserer Leistungen und das wissenschaftliche Engagement unserer zahlreichen Experten spiegelt sich auch in der Vielzahl der Veröffentlichungen in unterschiedlichen Journals und Fachzeitschriften wieder. Verschaffen Sie sich einen Überblick und stöbern Sie in unserer Publikathek. 

Nutzen Sie die Suche, um sich direkt Publikationen bestimmter Autoren oder Themen anzeigen zu lassen. 

Ein digitales Portal ersetzt hunderte Papiere

Erscheinung: 2018 / Forum Sozialarbeit und Gesundheit

Autoren:

Ein digitales Portal ersetzt hunderte Papiere - Prozessdigitalisierung für den Sozialdienst bei der Patientenüberleitung vom Akutkrankenhaus in die Rehaklinik

Erscheinung: 2018 / Forum Sozialarbeit und Gesundheit

Welche Reha-Klinik ist für welche Patient*innen am ehesten geeignet, wo ist ein entsprechender Platz frei? Dies sind Fragen, die Sozialdienste tagtäglich beschäftigen. Ein Belegungsportal, das die direkte Buchung eines Platzes in einer Rehabilitationsklinik ermöglicht, soll diese Arbeit mittels einer digitalen Plattform für ein bundesweites Belegungsmanagement von Rehabilitationskliniken erleichtern. Benedikt Simon beschreibt in diesem Beitrag, dass der Vorteil der Plattform gegenüber bestehenden analogen Prozessen in der Bündelung einer hohen Informationsdichte liegt. Hierbei sind gleichzeitig die Informationsausgabe sowie die multilaterale Kommunikation im Rahmen der Antragstellung und Anmeldung in der Rehabilitationsklinik zielgerichtet organisiert.

Autoren: Simon B.

Optimierung der Überleitung von der stationären in die ambulante Gesundheitsversorgung nach Schlaganfall (OpTheraS) - Bestandsaufnahme der aktuellen Praxis und Analyse von Einflussfaktoren der Überleitung

Erscheinung: 2018 / Die Rehabilitation

Autoren: Saal S., Kirchner-Heklau U., Müller Tobias, Wohlfarth K., Hamzei F., Müller Melanie, Strobel S., Clewing C.

Allgemeine Wirkfaktoren der Psychotherapie. Warum und wie hilft Psychotherapie bei quälendem Tinnitus?

Erscheinung: 2018 / Tinnitus Forum

Autoren: Horn J.

Komorbidität bei Methamphetamin-bezogenen Störungen – Erste Zwischenergebnisse einer vom BMG-geförderten „Crystal-Studie“ in zwei Kliniken

Erscheinung: 2018 / 31. Kongress des Fachverbandes Sucht e.V.

In den letzten Jahren erreichen zunehmend PatientInnen mit Methamphetamin-bezogenen Störungen das Suchthilfesystem. Chronischer Methamphetaminkonsum führt zu kognitiven Störungen (in Konzentration, Merkfähigkeit etc.), sozio-emotionalen Einschränkungen (Gefühlskälte, Aggressionen etc.) und wird häufig begleitet von psychischer Komorbidität (Depression, Angststörungen, PTBS, ADHS, Psychosen etc.) im Sinne einer Selbstmedikation, siehe 2016 veröffentlichte S3-Leitlinien zu Methamphetamin-bezogenen Störungen.Laut Expertenpanel der S3-Leitlinien fehlen evidenzbasierte Therapieprogramme für Methamphetaminabhängige im deutschsprachigen Raum. Das BMG fördert daher unter der Projektleitung der Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität München eine Evaluation von zwei etablierten stationären Therapiemodellen bei Methamphetaminabhängigkeit des Bezirksklinikums Hochstadt und der MEDIAN Klinik Mecklenburg. Zu den Fragestellungen gehören neben der psychiatrischen Komorbidität bei PatientInnen mit Methamphetaminkonsum, die Untersuchung von neurokognitiven Defiziten, Geschlechtsunterschieden, die Abstinenzrate ein Jahr nach Entlassung sowie der erfolgreiche Behandlungsabschluss. Erste Zwischenergebnisse dieses seit 2016 laufenden Forschungsprojektes werden vorgestellt und zur Diskussion gestellt. 

Autoren: Schacht-Jablonowsky M., Proebstl Lisa

Postoperative rehabilitation after deep brain stimulation surgery for movement disorders

Erscheinung: 2018 / Clinical Neurophysiology

Autoren: Allert N., Cheeran B., Deuschl G., Barbe M. T., Csoti I., Ebke Markus, Glaser M., Kang J. S., Kelm S., Krack P., Kroth J., Jobst U., Leisse M., Oliviero A., Nolte P. N., Quick-Weller J., Strothjohann M., Werner M., Muthuraman M., Volkmann J., Fasano A., Groppa S.

Group medical visits and the organizational behavior in primary care practice – a qualitative case study

Erscheinung: 2018 / Organizational Behaviour in Healthcare – Theoretical Approaches, Methods and Empirical Results

Autoren: Mozygemba K., Dehlfing A., Mazzola R., Schmiemann G., Simon B.

Type-1 astrocyte-like stem cells harboring Cacna1d gene deletion exhibit reduced proliferation and decreased neuronal fate choice

Erscheinung: 2018 / Hippocampus

Autoren: Völkening B., Schönig K., Kronenberg G., Bartsch D., Weber Tillmann

Chronische Schmerzen

Erscheinung: 2018 / BAR: Rehabilitation - vom Antrag bis zur Nachsorge

Autoren: Henniger S., Steinbach K., Schmid-Ott G.

Salivary IL-1ß as an Objective Measure for Fatigue in Multiple Sclerosis?

Erscheinung: 2018 / Frontiers in Neurology

Autoren: Hanken K., Sander C., Qaiser L., Schlake HP., Kastrup A., Haupts M., Eling P., Hildebrandt H.

+49 (0)30 530055-0Kontakt