Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)7931 548-0


Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 100

Aus dem Ausland:
+49 (0)6322 950-86890

MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim nimmt ab 15. Juni wieder Patienten auf

Nachdem die MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim ihren Regelbetrieb im April aufgrund mehrerer Corona-Infektionen bei Patienten und Personal einstellen musste, gibt es nun gute Nachrichten: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt ab dem 15. Juni wieder öffnen und neue Patienten empfangen können“, sagt Nadine Helbig, Kaufmännische Leiterin des Hauses.

Geschehen wird dies unter hohen Schutzvorkehrungen; die MEDIAN Kliniken haben ein umfangreiches Hygienekonzept für ihre bundesweit rund 120 Häuser ausgearbeitet. So werden unter anderem alle Patienten, die neu in eine Einrichtung kommen, bei der Aufnahme auf eine Infektion mit Covid-19 getestet. Nach dem Abstrich in separaten Räumen werden die Ankommenden zunächst in Einzelzimmern untergebracht. Erst wenn die negativen Ergebnisse der Tests vorliegen, beginnt die eigentliche Reha-Maßnahme. Masken sind überall Pflicht.

„Insbesondere während der Eröffnungsphase – aber natürlich auch darüber hinaus – werden wir die Prozesse im Rahmen unseres Hygienekonzepts streng beobachten und in einer täglichen Frühbesprechung analysieren“, informiert Nadine Helbig, die darüber hinaus in ständigem Austausch mit dem Gesundheitsamt und dem  Corona-Krisenstab der MEDIAN Zentrale in Berlin steht. „Aus dem Ausbruchsgeschehen im April haben wir viel gelernt und unsere Schutzmaßnahmen entsprechend hochgezogen sowie Abläufe optimiert.“ Zu Beginn wird nur ein Teil der Klinikbetten belegt sowie ein Trakt als Isolierstation eingerichtet. „Wir wollen langsam starten und unsere Kapazitäten dann Woche für Woche steigern“, so die Kaufmännische Leiterin. „Daher nehmen wir erst einmal nur orthopädische und keine geriatrischen Patienten auf.“

+49 (0)7931 548-0Kontakt