Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0


MEDIAN News und Pressemeldungen

Hier finden Sie Neuigkeiten, aktuelle Pressemitteilungen und Hintergrundinformationen rund um die MEDIAN Kliniken.

Dr. Matthias Koch ist neuer CFO der MEDIAN Unternehmensgruppe

Seit heute ergänzt Dr. Matthias Koch als CFO die Geschäftsführung der MEDIAN Unternehmensgruppe. Er wird das Amt bis Jahresende gemeinsam mit dem bisherigen CFO Roland Seebauer innehaben, der zum 31. Dezember 2021 in den Ruhestand geht. Mit seiner Expertise hat er MEDIAN maßgeblich mitgeprägt und auf Erfolgskurs gebracht. Als Nachfolger konnte mit Dr. Matthias Koch ein international erfahrener Finanz-Experte gewonnen werden.

mehr dazu

Internationales Symposium Long Covid

Am 12. Oktober 2021 findet von 16:00 bis 19:00 Uhr das erste virtuelle International Symposium Long Covid statt. Wir freuen uns darauf, sowohl Fachleute aus dem Gesundheitswesen, die sich für die Behandlung dieser Krankheit interessieren, als auch Patienten, die an Long Covid leiden, begrüßen zu dürfen.

mehr dazu

MEDIAN gründet bundesweite Covid-19-Selbsthilfegruppe

Initiative schließt Lücke bei der Versorgung Betroffener / Regelmäßige Treffen zum Informationsaustausch sind Teil der MEDIAN Strategie zur Bewältigung der Langzeitfolgen von Covid-19 / Landesverband Sachsen für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. (LVS/PR) unterstützt die Aktion

mehr dazu

MEDIAN Reha-Zentrum Bad Bertrich bietet Unterkunft und Verpflegung für Hochwasseropfer

Die Unwetterkatastrophe in unserer Region hat für unfassbar viel Leid gesorgt. Wir sind tief betroffen und möchten helfen: Wir bieten Menschen, die keine Unterkunft mehr haben oder evakuiert werden mussten, sofortige Unterbringung und Verpflegung in unseren Kliniken in Bad Bertrich an.

mehr dazu

MEDIAN verstärkt Führungsteam zur Integration der britischen Priory Group

Der Mediziner und US-Amerikaner Dr. Joseph Gottfried ist seit 1. Juli 2021 Leiter Group Business Development bei MEDIAN. Erfahrener Manager übernimmt die Projektleitung für die MEDIAN-Priory-Integration.

mehr dazu

Anstieg von Alkoholerkrankungen in Folge von Covid-19 erwartet

Fachärzte von MEDIAN rechnen mit steigender Zahl Abhängigkeitserkrankter. Lockdowns, Ängste und Stress verschlimmern Situation Betroffener und fördern Alkoholkonsum bei bisher gesunden Menschen. Auch Amphetamine und Stimmungsaufheller bergen Gefahren.

mehr dazu

Was muss ich beim Sport beachten?

Wasserflasche,Turnschuhe und los gehts. Ab heute mache ich Sport. Aber wieviel Bewegung sollte es sein? Und ist eine Aufwärmung notwendig? Diese Fragen beantwortet uns Frau Dr. Ueberschär, Fachärztin für Sportmedizin und Sozialmedizin sowie Chefärztin im Sportmedizinische Institut des MEDIAN Ambulanten Gesundheitszentrums in Leipzig. 

mehr dazu

MEDIAN launcht Wissens-Website zu Long Covid

Umfangreiche Informationen zu Langzeitfolgen der Erkrankung unter www.long-covid.de. Wissen für Ärzte, Kliniken, Therapeuten und Patienten soll Behandlung in ganz Deutschland verbessern. Dialog-Möglichkeiten für digitalen Know-how-Transfer.

mehr dazu

Online-Vortrag zum Post-Covid-Syndrom

Am 30.06.2021 findet um 18 Uhr eine Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde von und mit Prof. h.c. Dr. med. Stephan Eddicks statt. Der Chefarzt der Inneren Medizin / Kardiologie des MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues berichtet über Krankheitsverläufe und zielgerichtete Behandlungen von Langzeitfolgen der Covid-19-Erkrankung.

mehr dazu

Warum sind Sport und körperliche Bewegung eigentlich so wichtig?

In den nächsten Tagen fiebern die Menschen wieder eifrig bei der Fussball Europameisterschaft mit und schauen den Profis beim Sport zu. Das klingt doch erstmal aufregend und spannend zu gleich. Warum also selbst Sport treiben und bewegen. Diese Frage beantwortet uns Dr. med. Ina Ueberschär, Fachärztin für Sportmedizin und Sozialmedizin sowie Chefärztin im Sportmedizinische Institut des MEDIAN Ambulanten Gesundheitszentrums in Leipzig. Beruflich und privat lebt Sie für den Sport und erzählt uns auch warum Sie Sportmedizinerin geworden ist.

mehr dazu

+49 (0)30 530055-0Kontakt