Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0


2019 war gut, 2020 wird noch besser

Einen Blick zurück auf das Jahr 2019 und einen Blick in die Zukunft der nächsten Unternehmensjahre warfen rund 200 Verantwortliche und Entscheider von MEDIAN bei der diesjährigen Führungskräftetagung am 18. und 19. Dezember 2019. Im Hotel Esperanto in Fulda standen die Zeichen trotz vorweihnachtlicher Stimmung noch nicht auf Weihnachtsurlaub. Unter dem Motto „Gemeinsam an die Spitze” begrüßten CEO Dr. André M. Schmidt und CFO Roland Seebauer die aus allen Standorten angereisten kaufmännischen Leiterinnen und Leiter, Chefärztinnen und Chefärzte sowie Führungskräfte. Dabei zog die Geschäftsführung eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. MEDIAN konnte seine Marktposition in Deutschland weiter stärken und die seit fünf Jahren laufende Erneuerung von Organisation, Verwaltung und Behandlungsprozessen erfolgreich abschließen. Für 2020 stehe nur noch an wenigen Stellen die finale Umsetzung der erarbeiteten Strukturen auf dem Programm. Nun richte MEDIAN den Blick nach vorn und stelle die Weichen für die Zukunft.

Wachstum durch Teamarbeit

Im Vordergrund dabei für 2020: das weitere Wachstum des Unternehmens – auch im europäischen Ausland. Um dieses große Ziel gemeinsam zu schaffen und die Zukunft des Unternehmens zu sichern, seien alle Mitarbeitenden aufgefordert, in die tägliche Teamarbeit ihr ganzes Können einzubringen, so die Geschäftsleitung.

Wie das funktionieren kann, zeigte der Profisegler und ehemalige Schweizer Handballprofi Dominik Neidhart in seinem Vortrag „Gemeinsam an die Spitze im America‘s Cup”. „Letztendlich entscheidet nicht die beste Bootstechnik, sondern der Teamgeist“ – lautete sein Credo, mit dem er bei der Tagung das Publikum begeisterte. Gestärkt durch den motivierenden Vortrag gingen die Teilnehmer anschließend in vier Workshops, die Schwerpunkte der praktischen Arbeit in den Kliniken in den Vordergrund stellten. Referenten aus Vorstand, Geschäftsbereichsleitung und Klinikmanagement griffen die Themen Belegungsmanagement, Einführung digitaler Nachsorge, Stellenbesetzung und Qualitätsentwicklung durch umfangreiche Datenauswertungen auf. Immer im Mittelpunkt: die Arbeit im Team und die gemeinsame Lösung der Aufgaben.

Strategien für Manager und Mediziner

Ganz im Zeichen der praktischen Arbeit in den Kliniken stand der zweite Tag der Führungskräftetagung. In einer beeindruckenden Präsentation stellte die Geschäftsführung die Operations- und Digitalstrategie von MEDIAN dar. Anschließend nahmen die Teilnehmer die strategischen Ausführungen mit in die Sitzungen der Medical Boards sowie der Kaufmännischen Leiter. Während sich die Chefärztinnen und Chefärzte mit Fachthemen der Behandlungsbereiche beschäftigten, standen für die Verwaltungschefs die Themen „Shared Service Center“, „Recht & Compliance“, „MEDIAN Akademie” sowie „Reinigung & Catering” auf dem Programm. Dabei kam es zu einem intensiven Austausch, bei dem die Kolleginnen und Kollegen viel voneinander lernten.

Am späten Vormittag standen drei externe Vorträge auf dem Programm: Boris Pavlekovic, Senior Consultant der Leonardo Group, beschäftigte sich mit dem Thema „Lean Management“, Jan Hinnerk Roloff, Geschäftsführer der Deutschen Pflegeportal DPP GmbH präsentierte seine Überlegungen zur Online-Personalgewinnung und Coach Karen Sinclair gab Anregungen zu Führung und Team. Am Ende zeigten sich Geschäftsführung und Teilnehmer sehr zufrieden mit dem Ergebnis der zwei intensiven Tage, die mittlerweile als Forum des Austausches und der gemeinsamen Arbeit fest in den Jahresablauf der MEDIAN Kliniken eingebunden ist.

+49 (0)30 530055-0Kontakt