Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6326 / 70080

Anmeldung & Aufnahme in der Privatklinik Deidesheim

Welche Träger die Kosten der Privatklinik Berggarten übernehmen

In der privaten Akutklinik Berggarten für Psychiatrie, Psychosomatik und klinische Psychotherapie werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Fachgebiet der psychosomatischen und psychotherapeutischen Medizin behandelt.

Als gesetzlich versicherter Patient übernimmt Ihre Krankenkasse den Aufenthalt in der Klinik Berggarten leider nicht. Sollten Sie eine private Zusatzversicherung haben, so klären Sie bitte im Vorfeld Ihres Aufenthaltes in der Privatklinik Berggarten, ob Ihre Versicherung die Kosten übernimmt. Gern begrüßen wir Sie darüber hinaus natürlich auch, wenn Sie die ausgewiesenen Leistungen privat übernehmen wollen.

Als Privatpatient wird der Aufenthalt in der Privatklinik Berggarten in der Regel von Ihrer privaten Krankenversicherung übernommen. Bitte klären Sie jedoch vor Ihrer Anreise, ob die Versicherung die Kosten tatsächlich übernimmt. Die Abrechnung der Leistungen erfolgt direkt mit Ihrer Krankenkasse. Sofern Sie Beihilfeberechtigt sind, reichen Sie die Rechnung bei Ihrer zuständigen Beihilfestelle zur Erstattung der Kosten ein. 

Gern beantworten wir Ihnen weitere Fragen und unterstützen Sie bei den Abrechnungsformalitäten.

Bitte sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

+49 (0) 6326 / 7008-0