Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6322 / 600091

MEDIAN Wohn und Pflegeheim Pfalzstift Bad Dürkheim - Anmeldung und Aufnahme

Wissenswertes für Bewohner und Angehörige

Hier finden Sie wichtige Informationen für Bewohner, Angehörige  und Besucher in der Übersicht. Das Team des Pfalzstifts steht Ihnen darüber hinaus gern bei Fragen zur Verfügung, insbesondere, wenn es um die individuelle Betreuung und Pflege geht.

Wie erfolgt die Aufnahme ins Pfalzstift?

Für die Aufnahme ins Pfalzstift nehmen Sie bitte Kontakt mit Bewohnermanagerin Annemarie Dauer auf. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer +49 (0) 6322 / 6000-919 oder per E-Mail an annemarie.dauer@median-kliniken.de  Sie informiert Sie gern über die genauen Abläufe.

Wer kann in das Pfalzstift kommen?

Das Wohn- und Pflegeheim Pfalzstift hat einen Versorgungsvertrag nebst der dazugehörigen Leistungs- und Qualitätsmerkmale mit allen Pflegekassen. Es können pflegebedürftige Menschen jeder Konfession und Nationalität mit allen Pflegegraden aufgenommen werden. Zum Leistungsspektrum des Hauses gehört neben der vollstationären Pflege auch die Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Aufgrund der besonderen Struktur des Hauses gibt es manchmal Kontraindikationen, die eine Aufnahme in das Pfalzstift verhindern. In diesem Fall kümmert sich das Team des Pfalzstifts für Sie um eine Lösung. Aufgrund der Einbindung in eine leistungsstarke Unternehmensgruppe finden sich immer Alternativen und Möglichkeiten, Betroffene in einem anderen, auf die Indikation spezialisierten Haus unterzubringen.

Bitte sprechen Sie uns an! Wir sind gern für Sie da.

Telefon: +49 (0) 6322 / 6000-919
E-Mail: pfalzstift[at]median-kliniken.de