Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)3342 / 3530

Reservierung und Anmeldung unter:

+49 (0)3342 / 353280

„Rehabilitation im Dialog“ – Rehaforscher in Hoppegarten

Im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Reha-Forschung steht am 11. April 2018 die MEDIAN Klinik Hoppegarten. Rund 100 Mediziner, Wissenschaftler und niedergelassene Ärzte werden zur Frühjahrstagung des Forschungsverbundes medizinische Rehabilitation der Universität Potsdam erwartet. Thema der Tagung sind orthopädische Erkrankungen und deren Behandlung, insbesondere die Telemedizinisch gestützte Bewegungstherapie nach Hüft- und Kniegelenksersatz, die während des ReMove-It Projekts auch in der MEDIAN Klinik Hoppegarten mit erforscht wurde. Dem Forschungsverbund gehören neben der Universität Potsdam mehrere Reha-Kliniken der Region Berlin-Brandenburg an, darunter auch die MEDIAN Klinik Hoppegarten. Das Frühjahrstreffen ist Teil der Reihe “Rehabilitation im Dialog”, die den Mitgliedern des Forschungsverbundes ein Forum für ihren wissenschaftlichen Austausch in verschiedenen Fachdisziplinen anbietet. Sie ist als Weiterbildungsveranstaltung von der Landesärztekammer Brandenburg anerkannt.

Die MEDIAN Klinik Hoppegarten ist als Fachklinik für Orthopädie, Rheumatologie, Unfallverletzungen und Schmerztherapie bestens für die Tagung geeignet. Sie bietet unter anderem auch eine Medizinisch-berufliche Rehabilitation und das Spezialgebiet Verhaltensmedizinische Orthopädie (VMO) an.