Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6322 / 794226

MEDIAN Soziotherapeutisches Zentrum Bad Dürkheim - Unser Angebot

Das Soziotherapeutische Zentrum bietet, je nach Entwicklungsphase der Abstinenz, folgende Angebote an:

1. Vollstationäre Betreuung

Zur Stabilisierung der Abstinenz ist ein stationäres Setting oft zentral. Hinzu kommen intensive Angebote zur Tagesstruktur, zur sozialen Integration und Gruppenbeteiligung und kurze Wege in Krisenzeiten. Für Menschen mit stark eingeschränkten kognitiven Funktionen kann dies auch ein Zuhause bedeuten.

2. Wohntrainingsbereich

Hier gilt es, die erlangte Abstinenz belastbarer zu machen, eine Selbstversorgung in den Bereichen Wohnen, Ernährung, Geld und Mobilität zu erreichen und einen möglichst hohen Verselbstständigungsgrad mit stationär schützendem Setting anzustreben.

3. Außenwohngruppen

Ist die Belastbarkeit der Abstinenz und die Verselbstständigung in allen Lebensbereichen soweit fortgeschritten, dass ein Auszug aus dem Stammhaus erfolgen kann, bieten wir kleine Wohngemeinschaften in Bad Dürkheim an, in denen eine weitere Verselbstständigung möglich ist. Dabei bleiben alle Angebote des Stammhauses erhalten.

4. Ambulantisierung in der eigenen Wohnung

Besteht Abstinenz-Stabilität, externe Tagesstruktur und Alltagskompentenz zu einem Grad, bei dem sich der Auszug in eine eigene Wohnung anbietet, unterstützen wir bei der Wohnungs- und Arbeitssuche. Wenn eine Weiterbetreuung durch uns gewünscht wird, kann diese aufsuchend erfolgen. Die Suchtgruppe ist auch in diesem Modus für alle offen. Wir haben für Bad Dürkheim, Ludwigshafen und Frankenthal einen aufsuchenden Dienst im Angebot.

5. Ungünstige Entwicklungen

Kann eine stabile Abstinenz trotz aller Unterstützung nicht erlangt werden, helfen wir bei der Suche nach Alternativen. Hierzu nutzen wir unser über viele jahre gewachsenes Netzwerk von Diensten und Einrichtungen.