Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6858 / 6910

Dr. Monika Vogelgesang
Chefärztin

Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Angststörungen inklusive Traumafolgen, Depressionen, geschlechtsspezifische Vorgehensweisen insbesondere pathologisches Glücksspielen bei Frauen, Pathologischer PC-/ Internet-Gebrauch (Computersucht)

Kontakt

+49 6858 691-215
Fax +49 6858 691-420



66540 Neunkirchen
Turmstraße 50-58

Kurzbiographie

  • Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes, Facharztweiterbildung in der Universitäts-Nervenklinik Homburg sowie an verschiedenen Rehabilitationskliniken
  • Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Fachärztin  für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie,
  • Zusatzbezeichnungen
  • Psychotherapie, Rehabilitationswesen, Sozialmedizin
  • Abgeschlossene Weiterbildungen in tiefenpsychologischer Psychotherapie,  verhaltenstherapeutischer Einzel- und Gruppentherapie sowie EMDR
  • Dozentin für Verhaltenstherapie an verschiedenen verhaltenstherapeutischen Weiterbildungsinstituten (IVV, EVI, IFKV)
  • Prüferin am IVV, anerkannte Verhaltenstherapie-Supervisorin
  • Mitglied der Prüfungskommission für den mündlichen Teil der staatlichen Prüfung in der vertieften Ausbildung in Verhaltenstherapie für Psychologische Psychotherapeuten
  • Mitglied im Prüfungsausschuss Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ärztekammer des Saarlandes
  • Lehrbeauftragte an der Universität des Saarlandes und der katholischen Fachhochschule in Köln
  • seit 2001 Chefärztin der AHG Klinik Münchwies
  • Weiterbildungsermächtigung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (3 Jahre), Psychiatrie und Psychotherapie (1 Jahr), Sozialmedizin (1 Jahr), Rehabilitationswesen (1 Jahr) sowie für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie (3 Jahre)
  • Mitgliedschaft im Vorstand des Institutes für Verhaltensmedizin und Verhaltenstherapie (IVV) in Berus sowie im Vorstand des Fachverbandes Sucht

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften:

  • Deutsche ärztliche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DÄVT)
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM)
  • Deutsche Gesellschaft für Suchtforschung und -therapie (DG-Sucht)
  • Deutscher Bundesverband der Chefärztinnen und Chefärzte der Fachkliniken für Suchterkrankungen (DBCS e.V.)
  • Verband der leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e. V. Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation (DGPPR)
  • Deutscher Fachverband für Verhaltenstherapie (DVT)
+49 (0)6858 / 6910Kontakt