Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf in der Zentrale unter:

+49 (0)30 530055-0


Informationen zu Corona

In der aktuellen Corona-Krise verfolgen Sie mit Sicherheit die täglichen Entwicklungen zur Ausbreitung und die Empfehlungen zum Umgang mit dem Corona-Virus in den Medien.

Uns bei MEDIAN ist es wichtig, Sie über unseren Umgang mit dem Corona-Virus, dem Schutz vor dem Corona-Virus sowie derrehabilitativen Behandlung von Covid-19-Erkrankten zu informieren. 

Reha nach Corona

Nach bisherigen Erkenntnissen überstehen die meisten Menschen eine Covid-19-Erkrankung relativ unbeschadet. Die Folgeschäden können jedoch bei einem relativ schweren Verlauf gravierend sein und nachhaltend die körperliche Leistungsfähigkeit negativ beeinträchtigen. Für ...

mehr erfahren

Maßnahmen zur Corona Prävention in den Kliniken

Als Einrichtung des deutschen Gesundheitswesens sind wir derzeit hohen Belastungen ausgesetzt. Dabei steht für uns die Gesundheit unserer Patienten, Mitarbeiter und deren Angehöriger an oberster Stelle.

mehr erfahren

Spezifische pneumologische Post-Corona-Rehabilitation

Für Patienten, die im Zuge ihrer Covid-19 Erkrankung eine schwere Lungenentzündung erlitten haben und dabei langzeitbeatmet wurden und/oder ein Lungenversagen (ARDS) stattfand, empfiehlt sich im Anschluss eine spezielle pneumologische Rehabilitation. 

Insbesondere ...

mehr erfahren

Interdisziplinäre Post-Corona-Rehabilitation

Für Patienten, die einen schweren Verlauf der Covid-19-Erkrankung überstanden haben und noch in deutlich geschwächtem Allgemeinzustand sind, empfiehlt sich eine anschließende Corona Rehabilitation. Diese ist speziell auf die Bedürfnisse nach der Covid-19-Erkrankung konzipiert ...

mehr erfahren

Spezifische psychosomatische Post-Corona-Rehabilitation

Durch die Pandemie und deren Begleiterscheinungen können gravierende psychosomatische Störungen ausgelöst oder verstärkt werden. Hierzu zählen u.a. Angststörungen, depressive Befürchtungen, Zwangsstörungen durch besondere Hygienevorschriften oder auch Depressionen in Folge ...

mehr erfahren

Spezifische Sucht-Post-Corona-Rehabilitation

Die aktuelle Corona-Pandemie birgt neben dem Risiko an Covid-19 zu erkranken auch die Verstärkung von Einsamkeit und Langeweile sowie die Entstehung von Ängsten. Mangelnde Ablenkung, mangelnde berufliche Verpflichtungen, mangelnde soziale Unterstützung, sowie die zuvor ...

mehr erfahren

+49 (0)30 530055-0Kontakt