Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)211 93432-470


Ihre Nachsorge mit der DE-RENA-App

Selbstfürsorge im Alltag



DE-RENA ist eine appgesteuerte Nachsorge, an der Sie via Smartphone oder Tablet teilnehmen können.
Die App unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Tagesplanung, um Ihre neu erlernten Verhaltensweisen nach der psychosomatischen Reha dauerhaft und wirkungsvoll im Alltag und im Berufsleben umzusetzen.
Dadurch wird Ihnen ermöglicht, die Nachsorge unabhängig von Ort und Zeit durchzuführen.

Während Ihrer Teilnahme an DE-RENA finden alle vier Wochen telefonische Einzelcoachings für 30 Minuten statt.
Eine Einführung in die App und das persönliche Kennenlerngespräch mit Ihrem Nachsorgetherapeuten finden während Ihres Rehabilitationsaufenthaltes in Ihrer MEDIAN Einrichtung statt.
Zusätzlich unterstützt Sie das digitale Nachsorgezentrum (DNZ) während Ihrer sechsmonatigen DE-RENA Nachsorge.

Erklärfilm

Die DE-RENA-App stellt sich vor

Häufig gestellte Fragen zum DE-RENA-Programm

Nein, die App können Sie täglich flexibel nutzen.

Wenn Sie während der Nachsorge Ihr Smartphone austauschen oder verlieren sollten, bekommen Sie durch das DNZ einen neuen Zugangscode zu Ihrem Account. Der neue Zugangscode ermöglicht Ihnen, dass Sie auf die zuvor eingegebenen Daten zurückgreifen können. Der Zugriff auf die DE-RENA App von Ihrem vorherigen Smartphone ist dann nicht mehr möglich.

Nein, der Nachsorgetherapeut, den Sie im Kennenlern-Einzelgespräch in der Klinik bereits kennenlernen, wird Sie die nächsten sechs Monate alle vier Wochen anrufen.

Die sechs telefonischen Coachtingtermine können Sie in dem Kennenlern-Einzelgespräch individuell mit Ihrem Nachsorgetherapeuten vereinbaren. Sie können selbst entscheiden, wie viele telefonische Coachingtermine Sie im Voraus gemeinsam festlegen.

Bei Terminänderungen während der DE-RENA Nachsorge wenden Sie sich bitte frühzeitig an das DNZ. Telefonische Coachingtermine können grundsätzlich verschoben werden, dennoch sollten sie ca. alle 4 Wochen stattfinden.

Wenn Sie Probleme beim Starten der App haben, prüfen Sie bitte folgende Dinge:

     -  Befindet sich die App auf dem neuesten Stand? Es erscheinen regelmäßige Updates.

     -  Ist die Systemversion Ihres Endgerätes auf dem neuesten Stand?

     -  Oft kann eine Neuinstallation der App das Problem lösen.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, kontaktieren Sie gerne das DNZ unter DNZ-Kontakt[at]median-kliniken.de oder telefonisch unter +49211 93432470.

+49 (0)211 93432-470Kontakt