Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)34463 / 420

Behandlungsgebiete der MEDIAN Saale Klinik Bad Kösen Klinik II

Die individuelle Behandlung

Die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie bildet eine sorgfältige klinische Untersuchung mit Unterstützung zeitgemäßer Technik. Unsere Fachärzte setzen sich intensiv mit den Symptomen Ihrer Erkrankung auseinander, moderne Technik sorgt dabei für eine zuverlässige klinische Analyse. Mit Hilfe dieser Diagnostik können wir ein therapeutisches Konzept entwickeln, das gezielt auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Zur Diagnostik stehen modernste Geräte zur Verfügung:

Klinik I

  • Klinisch-chemisches Labor
  • Röntgeneinrichtung mit Durchleuchtungsgerät
  • Ruhe-, Belastungs- und Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Spirometrie
  • Sonografie für internistische und orthopädische Untersuchungen
  • psychologische Testdiagnostik

Klinik II

  • Klinisch-chemisches Labor
  • Röntgeneinrichtung
  • Ultraschalluntersuchungsverfahren:
  • Gelenke und Muskeln (Orthopädie)
  • Herz, durch Brustwand oder Speiseröhre (Kardiologie)
  • Hals-, Becken- und Beingefäße
  • Schilddrüse und Bauchraum
  • Hirngefäße (Neurologie)
  • EKG (12-Kanal) einschließlich Spätpotenzialdiagnostik
  • Belastungs-EKG mit Blutgasuntersuchung
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • 24-Stunden-EKG
  • Spirometrie/Bodyplethysmographie (Lungenfunktionsuntersuchung)
  • ApneaLink (Messung der Schlafatmung)
  • Schlaflabor
  • Elektrophysiologie
  • Endoskopische Schluckdiagnostik
  • Modernste Ganganalyse
  • Neuropsychologische Leistungsdiagnostik
  • EEG
  • Computertomographie und Magnetresonaztomographie in Kooperation mit radiologischer Praxis (Neurologie)

Kardiologie

mehr erfahren

Geriatrie

mehr erfahren

Neurologie

mehr erfahren