MEDIAN Orthopädische Klinik Braunfels

MEDIAN Orthopädische Klinik Braunfels

Fachklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie
Endoprothesen-Zentrum Mittelhessen

Die bisherige MEDIAN Orthopädische Klinik Braunfels gehört seit dem 21.09.2016 zur Unternehmensgruppe ATOS Kliniken, die neben MEDIAN von Waterland Private Equity Investments geführt wird.

 

Als orthopädische Fachklinik gem. §108 SGB V behandeln wir jährlich über 3000 stationäre und 5000 ambulante Patienten. Der Behandlungsschwerpunkt liegt hier bei über 1200 Eingriffen im Bereich der Hüft- und Knieendoprothetik sowie über 500 Operationen an der Wirbelsäule.

Ein seit Jahren etabliertes QM System, welches im Besonderen die Bereiche Patientensicherheit, Infektionsschutz und Hygiene abdeckt, hat mit dazu beigetragen, dass die MEDIAN Orthopädische Klinik Braunfels eine der führenden orthopädischen Kliniken in Hessen ist und den Namen Endoprothesen- und Wirbelsäulenzentrum zu Recht trägt. Zahlreiche externe Auszeichnungen/Audits bestätigen die hohe Qualität und die ausgezeichnete Expertise der Klinik.

AOK-QSR (Qualitätssicherung aus Routinedaten), PKV Qualitätspartnerschaft, TK Klinikus (Techniker Krankenkasse), EPRD (Endoprothesenregister Deutschland).

Zur Sicherstellung unserer Behandlungsqualität setzen wir auch bei AHB- und Reha-Indikationen auf ausgewählte Partner, die unseren Qualitätsansprüchen genügen - die MEDIAN Kaiserberg-Klinik, die MEDIAN Klinik am Südpark sowie die MEDIAN Hohenfeld-Klinik Bad Camberg.

Imagefilm über die Orthopädische Klinik Braunfels

Standort

Karriere