Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6322 794-730

MEDIAN AGZ a. d. Weinstraße Bad Dürkheim - Abhängigkeitserkrankungen

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in ein suchtmittelfreies Le­ben und unterstützen Sie bei der Wiederherstellung Ihrer psychischen und körperlichen Gesundheit. Im ambulanten Gesundheitszentrum a. d. Weinstraße Bad Dürkheim erwartet Sie ein Behandlungsteam aus verschiedenen therapeutischen Fachrichtungen mit langjähriger Erfahrung.

Bei uns sind Sie richtig, wenn …

  • ... Sie unabhängig von Suchtmitteln leben wollen

  • ... Sie einen festen Wohnsitz und ein unterstützendes soziales Umfeld haben

  • ... Sie für einen begrenzten Zeitraum (Abendstunden, Wochenende, Feiertage) ohne Unterstützung Ihre Abstinenz einhalten können

  • ... Sie Ihr in der Therapie erworbenes Wissen unmittelbar im Alltag umsetzen wollen

Wichtig ist, dass Sie entgiftet zur Aufnahme kommen, d.h. möglichst in den letzten vier Wochen vorher keinen Alkohol (oder sonstige Suchtmittel) konsumiert haben, mindestens aber eine Woche!

Unsere Behandlungsschwerpunkte:

  • Alkoholabhängigkeit

  • Medikamentenabhängigkeit

Die Aufnahme bei Konsum von illegalen Drogen wird im Einzelfall entschieden.

Mögliche Begleiterkrankungen oder zusätzliche Problembereiche:

  • Depressive Störungen

  • Angststörungen

  • Schlafstörungen

  • Arbeitsplatzkonflikte

Unser Behandlungsangebot für Sie:

  • Suchtspezifische psychotherapeutische Einzel- und Gruppentherapie

  • Ärztliche Sprechstunde

  • Spezifische Gruppen zu Themen wie Angst, Depression, Stress u.a.

  • Arbeitsbezogene Gruppe

  • Sozialberatung

  • Sport- und Bewegungstherapie

  • Physiotherapie

  • Ergo- und Kreativtherapie

  • Gedächtnistraining

  • Entspannungstraining

  • Ernährungsberatung

Welche Voraussetzungen müssen Suchtkranke erfüllen?

  • Patienten mit Abhängigkeitserkrankungen müssen bei der Aufnahme vollständig entgiftet sein

  • Der Patient ist fähig, außerhalb der Behandlung abends und an den Wochenenden abstinent zu bleiben. Sein soziales Umfeld unterstützt ihn dabei

Alle Rehakliniken für Abhängigkeits- und Suchterkrankungen

Hier finden Sie weitere Infos zum Behandlungsgebiet Abhängigkeits-/ Suchterkrankungen sowie alle MEDIAN Kliniken mit Reha in diesem Bereich

+49 (0)6322 794-730 Kontakt