Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)611 / 5750

Qualität / Zertifikate

Höchste Ansprüche erfüllen

An der MEDIAN Klaus-Miehlke-Klinik wird erstklassige Arbeit geleistet. Sowohl die Therapie, ärztliche Betreuung und Pflege als auch die Unterbringung werden höchsten Qualitätsansprüchen gerecht. Das können die vielen zufriedenen Patienten bestätigen. Doch die Klinik will ihre Leistungen transparent und neutral nach außen dokumentieren. Dazu stellt sie sich regelmäßig den Anforderungen des modernen Qualitätsmanagements und den Überprüfungen durch unabhängige Fachleute.

Aktuell kann die Klinik auf die Zertifizierung ihres internen umfassenden Qualitätsmanagements nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 hinweisen. Verbürgt ist die Qualität auch durch die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (Degemed), deren strenge Richtlinien die MEDIAN Klaus-Miehlke-Klinik ebenfalls einhält (Degemed 5.0). Eine anerkannte Zertifizierungsgesellschaft überprüft regelmäßig die bislang erreichten Standards. So können die Patienten sichergehen, dass alles dafür getan wird, um sie bestens zu behandeln.

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, sichere und gesündere Arbeitsbedingungen im Unternehmen und für unsere Beschäftigten umfassend, effizient und wirksam zu etablieren.

Seit 2012 erfüllen wir die Managementanforderungen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege zum Arbeitsschutz, kurz MAAS-BGW, und sind erfolgreich zertifiziert.

Qualitätssiegel der MEDIAN Klaus-Miehlke-Klinik Wiesbaden

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit