Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)36651 74-0


+49 (0)36651 74-555

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 500

Aus dem Ausland:
+49 (0)341 96253-200

Kooperationspartner & Partnerprogramme der Rehaklinik

Werfen Sie einen Blick auf unsere Kooperationspartner oder treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie eine Idee für eine Kooperation haben.

Neben guten Anbindungen bzw. Kontakten zu diversen niedergelassenen Ärzten sowie Therapeuten, bestehen folgende Kooperationen mit unserer Klinik Bad Lobenstein:

Freizeitangebote / touristische Ansprechpartner

Versicherungen

  • Berufsgenossenschaften

  • Deutsche Rentenversicherung Bund

  • Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland 

  • Deutsche Rentenversicherng Nordbayern

  • Gesetzliche und private Krankenversicherungen

  • IRENA

  • Psy-RENA

Sanitätshäuser

Schulen

  • AfP – Akademie für Psychotherapie – Erfurt

  • AISP-Augsburg GmbH – Ausbildungsinstitut für Systemische Psychotherapie – Augsburg

  • BFA – Berliner FortbildungsAkademie für Psychotherapie GbR – Berlin

  • CIP Bamberg gGmbH – Ausbildung in Psychotherapie – Bamberg

  • Friedrich-Schiller-Universität Jena – Institut für Psychologie

  • GfVT – Gesellschaft für Verhaltenstherapie und –medizin mbH – Schellerten

  • hsi Helm Stierlin Institut – Heidelberg

  • IPPJ – Institut für Psychotherapie und Angewandte Psychoanalyse e.V. – Jena

  • ISFT – Institut für systemische Forschung, Therapie und Beratung – Magdeburg

  • IVT – Institut für Verhaltenstherapie – Lübben

  • Psychotherapeutisches Zentrum Halle/Saale – Halle

  • ZIST Akademie für Psychotherapie – Penzberg

Selbsthifegruppen

  • Amputierten Peer

  • Rheuma Liga

Gesundheitsamt

  • Schleiz

Arbeitsagentur

  • Agentur für Arbeit Schleiz

Medizinische Verbände

  • Thüringer Heilbäder Verband

  • VLOU

Rechtliche Grundlagen

Die Klinik ist eine private Krankenanstalt (§ 30 der Gewerbeordnung) und eine Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtung gemäß § 107 SGB V.

Sie ist zugelassen zur Durchführung

  • stationärer / ganztägig ambulanter Rehamaßnahmen auf der Basis des Versorgungsvertrages nach § 111 SGB V
  • von AHB / AR auf der Basis von § 40 SBG V sowie zur Erbringung
  • von Leistungen der medizinischen Rehabilitation entsprechend SGB VI § 9 ff
  • ambulanter physiotherapeutischer Leistungen gemäß § 124 SGB V.

Die Klinik verfügt über die Anerkennung der Beihilfefähigkeit.

Weitere Informationen zum Thema Kostenübernahme finden Sie hier. 

+49 (0)36651 74-0Kontakt