Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)611 / 5710

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

+49 (0) 6032 91 92 22

Rehabilitation bei Unfall- und Verletzungsfolgen in der Rehaklinik Aukammtal

In der MEDIAN Reha-Klinik Aukammtal können Patienten nach Knochenbrüchen (Frakturen) im Bereich der Arme und Beine, insbesondere auch des Schenkelhalses und des Oberschenkelknochens, sowie nach größeren Unfällen und schweren Verletzungen aufgenommen werden. Durch unser qualifiziertes Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Sozialarbeitern können wir sie durch die intensive multimodale Therapie schnellstmöglich wieder mobilisieren und ihnen Beschwerdefreiheit geben. Die Frakturheilung kann dabei auch durch die klinikeigene Röntgenabteilung überprüft werden. Insbesondere auch nach Verletzungen im Bereich der Kniegelenke steht unsere umfangreiche medizinische Trainingstherapie mit isokinetischer Therapie zur Wiedererlangung der Bewegungsumfänge und der Kraft zur Verfügung. Für Patienten mit größerem Handicap stehen spezielle Zimmer bereit.