Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)7264 / 966000

Psychosomatische Reha in der MEDIAN Vesalius-Klinik Bad Rappenau

Erfolg durch Hilfe zur Selbsthilfe

Sich selbst in anderem Licht sehen, Strukturen erkennen, Verhaltensweisen entdecken: Nur Sie als Patient können sich motivieren, daraus Schlüsse zu ziehen und mit sich selbst, ihrem Körper und ihren Mitmenschen besser und gesünder umzugehen. Das multiprofessionelle Team des Fachbereichs Psychosomatik unterstützt Sie dabei und bietet konkrete Hilfe.

Rehabilitation bei Tinnitus aurium

Wirkungsvolle Hilfe bei quälenden Ohrgeräuschen leisten die erfahrenen Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychologen und Therapeuten der Klinik: umfassend und interdisziplinär. Zur spezialisierten fünf- bis sechswöchigen Behandlung gehört als wichtiger Baustein das Tinnitus-Bewältigungsprogramm. Darüber hinaus öffnet sich ein breites Spektrum von Therapieformen für Tinnitus-Patienten, das von Psychotherapie bis zur Sporttherapie reicht. Ein komplexes Konzept, der vielschichtigen Erkrankung angemessen.

Burn-out-Rehabilitation

Ein Burn-out hat viele Gesichter. In den meisten Fällen rührt die körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aus beruflicher Überlastung. Die Stressfaktoren erkennen, lautet daher ein wichtiges Ziel der Behandlung. Zur Therapie gehört die kognitive Umstrukturierung des subjektiven Krankheitsmodells, Ressourcenaufbau, Ressourcenaktivierung, Achtsamkeitstraining sowie Maßnahmen zur Stressreduktion. Zu Ihrer Unterstützung stehen in der Klinik Experten aus Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatischer Medizin sowie erfahrene Psychologinnen, Kunsttherapeutinnen und Ergotherapeutinnen bereit.

Indikationen

  • Das Indikationsspektrum der psychosomatischen Abteilung umfasst ein große Bandbreite an Krankheitsbildern:
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Erschöpfungssyndrom (Burn-out)
  • Tinnitus
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Chronische Schmerzzustände
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Störungen der Persönlichkeitsentwicklung
  • Zwänge
  • Lebenskrisen

 

Therapieangebote

Zur Therapie der verschiedensten psychosomatischen Erkrankungen stehen in der Vesalius-Klinik umfassende Möglichkeiten bereit. Dazu gehören:

  • Einzelpsychotherapie
  • Gruppenpsychotherapie
  • Kunst- und Gestaltungstherapie
  • Entspannungsverfahren: Autogenes Training, progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Tai Chi, Yoga
  • Depressionsgruppe
  • Angstgruppe
  • Psychosomatikgruppe
  • Selbstsicherheitstraining
  • Tinnitus-Gruppe
  • Biofeedback
  • Suchtberatung
  • Schmerzgruppe
  • Medizinische und psychologische Vorträge
  • Wirbelsäulen- und Bandscheibengymnastik, Wassergymnastik, Rückenschule etc.
  • Fitnesstraining, Nordic Walking
  • Freizeitangebote
  • Tanztherapie