Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)7842 / 9490

Leben und Wohnen

Unser Krankenhaus hat 69 stationäre Betten und verfügt über 9 tagesklinische Plätze sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz (PIA).

Die MEDIAN Achertal-Klinik blickt auf eine langjährige Tradition zurück: Bis 1957 Hotel, von 1958 bis 1973 Sanatorium für Herz- und Kreislauferkrankungen, wurde sie 1974 zur Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und nahm in dieser Funktion einen wichtigen Platz in der regionalen Versorgung ein. Unter Zugrundelegung tiefenpsychologischer Methoden wurden Patienten mit Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, neurotischen Fehlentwicklungen, Anpassungsstörungen, somatoformen Erkrankungen und Schizophrenien behandelt.

Mit Übernahme des Versorgungsauftrages im Jahr 2003 wurde die Achertal-Klinik umfassend saniert und umgebaut. Es entstanden moderne Räumlichkeiten mit Ein-, Zwei- und einigen wenigen Dreibettzimmern, viele mit Balkon, alle mit Badezimmern. Für Privatpatienten und Selbstzahler steht eine Privatstation mit 6 Einzelzimmern sowie eingestreuten Privatzimmern (Einbett- und Zweibettzimmer) zur Verfügung. 

Konsequent wurde das Konzept einer offenen Psychiatrie, trotz Übernahme der Regelversorgung, baulich umgesetzt. Durch eine personalintensive Betreuung und die Verteilung von zwölf Intensivbetten auf alle Stationen wurde es möglich, selbst schwerkranke, überwachungspflichtige Patienten auf offenen Stationen zu behandeln.

Das Haus zeichnet sich durch seine Überschaubarkeit aus. Ein gemeinsamer Patientenrestaurant (u. a. Frühstück und Abendessen in Büffetform) sowie verschiedenste Aufenthaltsräume fördern die familiäre Atmosphäre sowie Gemeinschaftsaktivitäten unserer Patienten. Für die vielfältigen Therapieverfahren stehen, ebenso wie für die sportliche Betätigung, zahlreiche Funktionsräume zur Verfügung.

Im Jahr 2006 wurde als zunächst letzter Schritt die Tagesklinik, zusammen mit der zu diesem Zeitpunkt neu eröffneten Psychiatrischen Institutsambulanz, nach Achern verlegt. Bei sehr guter Erreichbarkeit, auch durch öffentliche Nahverkehrsmittel, komplettieren sie das gestufte, gemeindenahe Behandlungsangebot.

Nahaufnahme einer weiblichen Patientin in der MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen

Wir bieten unseren Patienten in unserem hellen und lichtdurchflutetem Patientenrestaurant mit wunderschönem Blick ins Tal täglich frisch zubereitete, gesunde und schmackhafte Mahlzeiten an, die wir in der hauseigenen Küche fachkundig für Sie zubereiten. Spezielle Diäten werden dabei berücksichtigt. Auch ein vegetarisches Gericht wird täglich angeboten.

Morgens und Abends können Sie sich an unserem reichhaltigen Buffet bedienen. Das 3-gängige Mittagsmenü  bestehend aus Suppe, Salat, Hauptgang und Dessert wird täglich frisch für Sie zubereitet.

Salatbuffet in der MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen
Beim Essen in der MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen
+49 (0)7842 / 9490Kontakt