Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)7842 / 9490

Darum MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen

Moderne Psychiatrie mit individueller Zuwendung

Die MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin mit 69 vollstationären Betten in Ottenhöfen im Schwarzwald.

Daran angeschlossen ist eine psychiatrische Tagesklinik mit neun Plätzen sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz in Achern.

Die MEDIAN Achertal-Klinik verantwortet insbesondere die psychiatrische Regelversorgung des Landkreises Rastatt und des nördlichen Ortenaukreises. Sie hat die Zulassung mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen abrechnen zu können. In der MEDIAN Achertal-Klinik können sämtliche psychiatrische und psychosomatische Krankheitsbilder aller Schweregrade behandelt werden. Auch wenn die Aufnahme in den meisten Fällen in Absprache mit einem niedergelassenen Haus- oder Facharzte erfolgt, verfügt die Klinik über eine Notaufnahme, die ganzjährig 24 Stunden am Tag besetzt ist.

Die MEDIAN Achertal-Klinik hat Ihren Standort in Baden-Württemberg und ist äußerst schön gelegen am Rande des Nationalparks Schwarzwald. Das erholsame Umfeld am Fuße der Hornisgrinde, die individuelle Zuwendung und die besondere Atmosphäre tragen zusätzlich zu Ihrem Wohlbefinden bei.

Die Behandlung in der Tagesklinik der MEDIAN Achertal-Klinik in Achern ist für psychisch kranke Menschen geeignet, für die eine ambulante Therapie nicht ausreichend und eine vollstationäre Therapie nicht notwendig ist.

Das Angebot der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) in Achern richtet sich an psychisch kranke Erwachsene, die wegen der Art, Schwere und Dauer ihrer Erkrankung ein kontinuierliches krankenhausnahes Therapieangebot benötigen.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie verfügt über eine äußerst attraktive Wahlleistungsstation mit Blick auf den Luftkurort Ottenhöfen für Patienten mit Privater Krankenversicherung sowie für privat zusatzversicherte Patienten und Selbstzahler. Gerne können Sie dieses Angebot auch in Anspruch nehmen, wenn Sie sich wohnortfern behandeln lassen wollen, also außerhalb unseres Versorgungsgebietes leben.