Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)2181 2120-488

Ambulante Hilfen im MEDIAN Therapiezentrum Haus Welchenberg

Unterstützung im Alltag

Eine Leistung der Pflegekassen nach SGB XI § 45b

In den Ambulanten Hilfen bieten wir auch Unterstützungsangebote zur Bewältigung des Alltags, für Menschen mit Behinderungen sowie körperlichen Einschränkungen (beispielsweise Demenzerkrankten), die in ihren Möglichkeiten der Alltagsbewältigung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt sind, an.
 

Zu den Unterstützungsangeboten, die sich am individuellen Lebensumfeld der einzelnen Person ausrichten, gehören z.B.:

  • Hilfe beim Einkaufen, Kochen, Haushaltsführung

  • Begleitung zu Ärzten, gesundheitl. Beratung

  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit

    öffentlichen Stellen/ Begleitung zu Behörden

  • Gruppenangebote zur Freizeitgestaltung

  • Tagesgestaltung, Heranführung an soziale Kontakte

  • Beratung und Entlastung von Angehörigen
     

Zu unseren Gruppenangeboten gehören beispielsweise:

  • Angebote für Menschen mit Demenz im Anfangsstadium

  • Kreativangebote

  • Spielenachmittage

  • Gemeinsames Kochen
     

Die Unterstützung im Alltag kann ab Pflegegrad 1 erfolgen. Der definierte Entlastungsbetrag in Höhe von monatlich 125 Euro kann für diese ambulante Unterstützung eingesetzt werden.