Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0) 7115053680


Informationen für Patienten & Angehörige

Die Behandlung richtet sich an Patienten,

  • deren Selbstkontrollfähigkeit soweit ausgeprägt ist, dass ihnen eine ganztägig ambulante Behandlung zugetraut werden kann,
  • deren Folgeprobleme im Rahmen einer fokussierten Behandlung, falls erforderlich mit anschließender ambulanter Nachbehandlung zu bewältigen sind,
  • deren Lebensumstände eine ganztägig ambulante Behandlung erforderlich machen, wie z.B. Alleinerziehende mit Kindern, deren Versorgung tagsüber gewährleistet ist oder ältere Menschen, die in einem gemeindenahen Setting behandelt werden sollen,
  • deren Partnersituation und familiäre Situation ein kontinuierliches Einbeziehen der Bezugspersonen begünstigen,
  • bei denen konkrete Initiativen zur Arbeitssuche vor Ort oder die unmittelbare Klärung arbeitsplatzspezifischer Problemfelder in die Behandlung einzubeziehen sind.

Die Behandlungsplanung erfolgt während der ersten beiden Behandlungswochen. Je nachdem, ob es sich um eine Kombi-, Hauptbehandlung oder Fortsetzung einer stationären Therapie handelt, wird ein individualisierter Behandlungsplan mit dem Patienten vereinbart (in Abhängigkeit von den aktuellen persönlichen Erfordernissen).

In Einzelfällen kann eine Verlegung von der Tagesklinik in eine stationäre Klinik notwendig werden, beispielsweise aufgrund einer erhöhten Rückfallgefährdung oder wenn sich Behandlungsschwerpunkte abzeichnen, die mit den umfangreichen Möglichkeiten des stationären Behandlungsprogrammes besser behandelbar sind. In diesem Fall wird kurzfristig beim Leistungsträger eine nahtlose Verlegung in die MEDIAN Klinik Wilhelmsheim beantragt.

 Stuttgart_20.jpg
Patienten & Angehörige

Ihr Weg zu MEDIAN

Allgemeine Informationen & Antragstellung

Mehr erfahren

 Stuttgart_10.jpg
Patienten & Angehörige

Ihr Aufenthalt

Kurzer Überblick über den Verlauf

Mehr erfahren

+49 (0) 7115053680Kontakt