Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)2674 / 1820

Checkliste

Wir freuen uns, Sie bald in einem unserer Häuser begrüßen zu können. Um Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir für Sie ein paar Informationen und Tipps zusammengestellt:

Dokumente

  • Zuzahlungsquittung aus dem Krankenhaus

  • Für Privat-(Zusatz-)versicherte: Ihre Kostenzusage

Ärztliche Befunde

  • Berichte Ihres Haus- & Facharztes, Laborwerte

  • Aktuelle Röntgen- & CT-Aufnahmen bzw. CDs

  • Medizinpass (z.B. Allergie / Marcumar / Schrittmacher / Zucker)

Medikamente

Bitte lassen Sie sich Ihre häusliche Dauermedikation (Blutdruck, Diabetes, Rheuma, Lungenerkrankung, Augenerkrankung,…) für die gesamte Reha-Dauer von Ihrem Arzt rezeptieren und bringen Sie diese mit. Medikamente, die im Rahmen der Operation / der für die Reha verantwortlichen Erkrankung verordnet wurden, erhalten Sie selbstverständlich in unserer Klinik.

  • Bereits genutztes Sauerstoffgerät, Inhaliergerät

  • Stomaversorgung

Toilettenartikel

In Ihrem Gepäck sollten sich alle Artikel der persönlichen Körperpflege befinden, z. B.: Duschgel, Shampoo, Föhn, Waschlappen, Seife, Kamm, Haarbürste, Körperlotion, Zahnpasta, Rasierschaum, etc.

Bekleidung

  • Wechselkleidung (Hinweis: Waschmöglichkeit vorhanden)

  • Bequeme Kleidung, z.B. Trainingsanzug

  • Feste Schuhe (Sportschuhe, Sandalen mit Riemchen)

  • Nachtwäsche / Schlafanzug

  • Badebekleidung

  • Badetücher

  • Badeschuhe

Hilfsmittel

  • Brille, Hörgerät

  • Gehhilfen / Stock

  • Prothesen

  • Kompressionsstrümpfe

  • Lagerungskissen

  • Anziehhilfen

  • Schuhlöffel

  • Greifzange

Persönliche Gegenstände

  • Bücher / Magazine

  • MP3- oder CD-Spieler

  • Wecker