Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)2154 / 41330

Eingliederungshilfe im Therapiezentrum Haus Willich

... ist eine Sozialleistung nach dem SGB XII. Sie soll Menschen mit einer Behinderung oder von Behinderung bedrohten Menschen helfen, die Folgen ihrer Behinderung zu mildern und sich in die Gemeinschaft einzugliedern.

Unser Therapiezentrum bietet Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe an auf der Basis des SGB XII §§ 53, 54 und § 67.

Soziotherapie Abhängigkeitserkrankungen

Soziotherapie unterstützt chronisch alkohol-, medikamenten- und drogenabhängige Menschen, sowie psychisch kranke Menschen, die aufgrund körperlicher, psychischer und sozialer Beeinträchtigungen vorübergehend oder dauerhaft nicht in der Lage sind selbstständig, ...

mehr erfahren

Ambulante Hilfen

Unser Angebot richtet sich an volljährige Frauen und Männer, die vorübergehend oder dauerhaft nicht in der Lage sind, ihren Alltagsanforderungen nachzukommen und ohne eine begleitende Unterstützung zu leben.

Voraussetzung für eine Betreuung ist eine eigene Wohnung in ...

mehr erfahren

Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten

Mit der Hilfe nach §§ 67 ff SGB XII stellt der Kostenträger eine Leistung zur Überwindung einer sozialen Notlage bereit. Aufgrund dieser, in der Regel für den Hilfesuchenden existenziell bedrohlichen sozialen Lage, kommt der zügigen Gewährung dieser Hilfe eine besondere ...

mehr erfahren