Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)30 300928-850


Studien und Qualität

Wissenschaftliche Studien zeigen: Gezielte Prävention sowie das frühe Erkennen und Behandeln körperlicher Dysfunktionen beugt nachhaltig Verletzungen vor. Darauf setzen wir bei HerthaMED.

Beispiele aus der Forschung

Kreuzbandverletzungen

Je früher Jugendliche mit neuromuskulärem Training sowie altersentsprechendem Krafttraining beginnen, desto geringer ist die Gefahr einer Kreuzbandverletzung.

(Quelle: ACL Injury Prevention: What Does Research Tell Us? Trent Nessler, Linda Denney, Justin Sampley, „Current Reviews in Musculoskeletal Medicine“, 2017

Verletzungen im Fußball

Exzentrisches Training der Oberschenkelmuskulatur reduziert akute und wiederkehrende Verletzungen bei Fußballspielern.

(Quelle: Does eccentric training of hamstring muscles reduce acute injuries in soccer? Andrew Nichols, Clinical Journal of Sport Medicine, 2013)

+49 (0)30 300928-850Kontakt