Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)2641 9140


MEDIAN Klinik Tönisstein

Das Leben leben

Aktuelle Corona-Schutzmaßnahmen in den MEDIAN Einrichtungen

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Angehörige,

wir arbeiten jeden Tag daran, Sie bei MEDIAN umfassend vor dem Corona-Virus zu schützen. Daher führen wir in allen Kliniken und Einrichtungen bei neu aufzunehmenden Patienten unabhängig von Symptomen eine Eingangstestung durch. Fällt diese negativ aus, können Sie selbstverständlich sofort mit der Rehabilitation beginnen. Von der Testung ausgenommen sind Patienten, die vollständigen Impfschutz nachweisen können. Ausnahmen in einzelnen Einrichtungen sind möglich.

Einzelheiten zu allen Fragen rund um den Aufnahmeprozess und die drei „G“ (geimpft, genesen, getestet) erfahren Sie von uns rechtzeitig vor Reha-Antritt in Ihrem Einladungsschreiben. 

Besuche sind in den meisten MEDIAN Einrichtungen wieder eingeschränkt möglich. Bitte informieren Sie sich in der Klinik bzw. Einrichtung, die sie besuchen möchten, zu der vor Ort geltenden individuellen Regelung.

Weitere Informationen: Finden Sie aktuelle Hinweise, Möglichkeiten der Unterstützung und neueste Corona-Reha-Angebote hier.

Wir freuen uns auf Sie und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Herzlich Willkommen in der MEDIAN Klinik Tönisstein

Ihre Rehaklinik für Kurzzeitbehandlungen bei Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit in Bad Neuenahr

Wir in der MEDIAN Klinik Tönisstein bieten Ihnen ein erfolgreiches Kurzzeittherapie-Programm an. Auf der Grundlage eines verhaltenstheoretischen Therapiekonzeptes werden in einer achtwöchigen Therapiezeit durch überwiegend psychotherapeutische An­gebote die Voraussetzungen für eine dauerhafte Suchtmittelabstinenz erarbeitet. Die Behandlung in der Klinik Tönisstein beinhaltet neben Gruppentherapie, Einzelgesprächen, themenzentrierte Gruppen und therapeutischen Vorträgen, auch Einzeltherapie, und Angehörigenseminare.

Geht die Behandlung zu Lasten der Rentenversicherung, ist nach vorheriger Absprache eine Kombitherapie möglich. Das bedeutet, dass nach einer 6-8-wöchigen stationären Behandlung eine 6-monatige ambulante Behandlung in der Nähe Ihres Wohnortes erfolgen kann.

Erfahren Sie mehr über unser einmaliges Behandlungsangebot in der Klinik Tönisstein in Bad Neuenahr.

Wiedereröffnung nach dem Hochwasser

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Angehörige,

dank der intensiven Bemühungen ist die Logistik wiederhergestellt, so dass wir ab 30. August 2021 den Regelbetrieb mit Patientenversorgung wieder aufnehmen können.

Ihr Team der MEDIAN Klinik Tönisstein

Telefon
Sie erreichen uns telefonisch unter

+49 (0)2641 9140

E-Mail
toenisstein-kontakt[at]median-kliniken.de

E-Mail schreiben

Kontaktformular
Wir beantworten alle Ihre Fragen!

Kontakt aufnehmen

MEDIAN Klinik Tönisstein - News

Informieren Sie sich über unsere Bestrebungen und Aktivitäten rund um die Klinik Tönisstein.

Einladung zur 47. Fachtagung zur Suchtbehandlung

Die Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen hat eine lange, wechselvolle Geschichte. In der MEDIAN Klinik Tönisstein begehen wir den Abschied des langjährigen Chefarztes Dr. Hubert C. Buschmann mit einer Online-Fachtagung und werfen dabei einen Blick auf die Entwicklungen der Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen, deren Zeitzeuge er war.

mehr dazu

Unsere Maßnahmen zum Schutz vor Covid-19

Seit Beginn der Covid-19 Pandemie konnten die Rehabilitationsbehandlungen in der MEDIAN Klinik Tönisstein fortgesetzt werden. Um dies zu ermöglichen, haben wir unser Hygienekonzept kontinuierlich im Hinblick auf eine sinnhafte Rehabilitation unter Berücksichtigung der Vorgaben unseres Trägers wie auch dem Infektionsschutzgesetz Rheinland Pfalz angepasst.

mehr dazu

Qualität

Charité und MEDIAN suchen mit Projekt FIRE schnellere Wege in die Reha für Suchtkranke

BMAS-Forschungsprojekt im Rahmen von „rehapro“ und unter Federführung der DRV Knappschaft-Bahn-See soll helfen, den Drehtür-Effekt bei Alkoholabhängigkeit zu vermeiden / Case-Manager der MEDIAN Kliniken Daun und der MEDIAN Klinik Tönisstein übernehmen Beratung in Akutkliniken / Charité-Universitätsmedizin untersucht Optimierung der Schnittstelle zwischen Akut- und Rehaklinik

mehr dazu

Behandlungsgebiet

Abhängigkeitserkrankungen

Die MEDIAN Klinik Tönisstein ist eine Fachklinik zur Durchführung von Entwöhnungsbehandlungen bei alkohol- und medikamentenabhängigen Männern und Frauen. Bei gut erhaltener sozialer und beruflicher Integration können auch Patientinnen und Patienten mit einer Abhängigkeit von ...

mehr erfahren

Suchthotline

Suchterkrankungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen in den Industrienationen – egal ob legale Suchtmittel wie Alkohol und Tabak, illegale Drogen wie Cannabis, Kokain oder Amphetamine oder nicht-stoffgebundenen Verhaltenssüchte wie pathologisches ...

mehr erfahren

MEDIAN Klinik Tönisstein - Patientenstimmen

Seit vielen Jahren zeigen unsere anonymen Befragungen der Patienten in der MEDIAN Klinik Tönisstein ein kontinuierlich hohes Niveau an Patientenzufriedenheit. Erfahren Sie hier mehr:

"Mir wurde ohne Schuldzuweisung mein Krankheitsbild dargelegt und es ergab sich daraus eine ehrliche Suchtakzeptanz."

median klinik patienten stimme

"Ich war vor vier Jahren in Tönisstein - und bin seither trocken. Aus meiner Sicht bedeutet dies, dass die dort ziemlich viel richtigmachen. Für mich markierte die Zeit in Tönisstein einen echten Neubeginn, ein neues Leben. Ich bin dankbar, dass ich dort auf meinem Weg in die Trockenheit mit so viel Sachkenntnis, Empathie und handfester Unterstützung begleitet wurde."

"Der Aufenthalt in Tönnisstein war das Beste, was mir passieren konnte. Ich muss aber auch sagen, dass ich mich vollends auf die Therapie eingelassen habe. Das ist meiner Meinung nach die Grundvoraussetzung für eine Abstinenz."

- Klinikbewertungen.de

So erreichen Sie uns

Hochstraße 25, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Routenplaner bei Google Maps

+49 (0)2641 9140Kontakt