Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6322 / 9310

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

+49 (0) 6322 95 08 686

Services vor Ort / Dienstleistungen von A bis Z

Unser Klinikteam möchte alles tun, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Es sind die vielen Kleinigkeiten, die einem Gast zeigen, dass er in guten Händen ist.

Ambulante Therapieanwendungen, offene Badekuren

Im MEDIAN Ambulanten Gesundheitszentrum haben Sie und Ihre Angehörigen die Möglichkeit, mit einem Rezept ambulante Therapieanwendungen zu erhalten. Gleiches gilt für die sogenannte „Offene Badekur“. Eine Badeärztin befindet sich direkt in der MEDIAN Park-Klinik.

Begleitpersonen

Die Aufnahme von Begleitpersonen ist möglich. Gerne informieren Sie die Mitarbeiterinnen der Patientenaufnahme über unser Angebot für Begleitpersonen.

Cafeteria

In der Cafeteria bietet  Ihnen die MEDIAN Park-Klinik  Kaffeespezialitäten, Kuchen, Eis, Snacks und Vieles mehr an. Hier finden ebenfalls verschiedene Freizeitangebote statt.

Dialyse

Patienten, die dialysepflichtig sind, können diese im nahegelegenen Akutkrankenhaus (Ev. Krankenhaus Bad Dürkheim) durchführen. Der Fahrdienst zur Dialyse wird organisiert.

Fitnessraum / Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Der MTT-Raum (Medizinische Trainingstherapie) steht zu bestimmten Zeiten zur freien Nutzung zur Verfügung.

Friseur und Fußpflege

Friseur und Fußpflege wird gegen Gebühr angeboten. Kosmetik ist außer Haus möglich.

Gesundheitsvorträge

Die MEDIAN Park-Klinik bietet Ihnen täglich Vorträge zu verschiedenen gesundheitlichen Themen an. Die Termine der Vorträge, die zu Ihrem Therapieprogramm gehören (Pflichtvorträge), werden in Ihrem Therapieplan bekanntgegeben. Darüber hinaus können Sie gerne auch andere Gesundheitsvorträge besuchen, die Sie interessieren.

IRENA-Trainingsprogramm

Nach Ihrer Rehabilitationsmaßnahme können Sie gerne weiterhin im Rahmen des IRENA-Trainingsprogrammes (nur für Patienten der Deutschen Rentenversicherung) Therapietermine mit uns vereinbaren.

Pflegerische Unterstützung

Patienten, die nach einem Aufenthalt im Akutkrankenhaus Unterstützung benötigen, können auf unserer „Pflegestation“ umfassend versorgt und mobilisiert werden.

Schwimmbad

Auch Begleitpersonen können zu festgelegten Öffnungszeiten das Schwimmbad nutzen.

Soziale Betreuung

Für die wirtschaftliche Sicherstellung der Patienten sowie erforderlicher Hilfsmaßnahmen am Heimatort stehen Sozialarbeiter zur Verfügung.
Haben Sie Fragen zu den Themen

  • Krankengeld, Übergangsgeld, Arbeitslosengeld I und II
  • Schwerbehinderung und Ausweis
  • Rente (Alters- und Erwerbsminderungsrente)
  • Häusliche Versorgung nach der Reha
  • Pflegeversicherung und Pflegegeld?

Sprechen Sie Ihren behandelnden Arzt an. Sie erhalten dann einen Sozialdiensttermin, über den Sie in Ihrem Therapieplan informiert werden.