Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6434 29-0


Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 200

Aus dem Ausland:
+49 (0)6032 9192-80

Unser Angebote in der MEDIAN Hohenfeld-Klinik

für Ihre Therapie und Genesung

Hier finden Sie Informationen zu unserem Therapieangebot, Schulungen und Beratungsgesprächen.

Über unsere Therapieambulanz können Sie auf Rezept- und Selbstkostenbasis Physiotherapieanwendungen, Kneipp-Therapien und Wellnessanwendungen buchen.

Es ist möglich, dass Sie von Familienangehörigen begleitet werden. Diese können bei Ihnen per Zustellbett im Zimmer unterkommen. Kinder können tagsüber im Kindergarten im Ort betreut werden.

Unsere Therapieangebote

  • Ambulante Badekur
  • Ambulante Therapien & Heilmittelabgabe
  • Arbeitstherapie (Work-Hardening-Raum für spezifische Arbeitstherapie im Rahmen von MBOR Orthopädie)
  • Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)
  • Bogenschießen
  • Entspannungstherapie
  • Ergotherapie
  • Ernährungsberatung
  • Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP)
  • Feldenkrais
  • Gestaltungstherapie
  • Integration von Heilverfahren nach Kneipp
  • Intensive orthopädische Behandlung mit integrierter Psychotherapie
  • Intensive psychosomatische Behandlung
  • Maltherapie
  • Massagen
  • Musiktherapie
  • Orthopädische Anschlussheilbehandlung (AHB/AR)
  • Physikalischen Anwendungen
  • Physiotherapie
  • Psychologische Betreuung
  • Psychotherapie 
  • Sporttherapie
  • Stationäre / Ambulante Rehabilitation
  • Therapeutisches Klettern
  • Yoga

Schulungen

  • Chronischer Rückenschmerz
  • Ernährung und Gewicht
  • Herz-Kreislauf-System
  • Osteoporose
  • Schmerz- und Schmerzbewältigung
  • Sport und Bewegung, Bewegungsmangel
  • Stress und Stressabbau

Sozialberatung

  • Aktuelle berufliche Situation, Konflikte am Arbeitsplatz, Erarbeitung beruflicher Perspektiven
  • Antrag auf Grad der Behinderung
  • Berufliche Belastungserprobung
  • Bewerbungsverfahren
  • Finanzielle Fragen zu Krankengeld, Übergangsgeld, ALG I+II, Wohngeld, Grundsicherung u. a. Wiedereingliederung in den Beruf, stufenweise Wiedereingliederung, Umschulung, Weiterbildung
  • Fortführung der Behandlungen am Wohnort
  • Fragen zu Erwerbsminderungs- und Altersrenten
  • Nachteilsausgleich
  • Pflege und häusliche Versorgung
  • Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Schwerbehindertenrecht
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Beratungsangeboten und ambulanten Hilfen
+49 (0)6434 29-0Kontakt