Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6032 703-0


+49 (0)6032 703-775

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 200

Aus dem Ausland:
+49 (0)6032 9192-80

Darum MEDIAN

Gründe für eine Reha in der MEDIAN Kaiserberg-Klinik Bad Nauheim

Es gibt viele gute Gründe, sich für MEDIAN zu entscheiden. An erster Stelle steht die Erreichung der Rehabilitationsziele, die wir durch regelhafte Messung und Überprüfung zu Beginn, kontinuierlich während und am Ende des Reha-Aufenthaltes sicherstellen. Unser erfahrenes Rehabilitationsteam entwickelt für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept, auf dessen Basis gemeinsam mit dem Patienten sein Therapieplan zusammengestellt wird. Unsere Therapiestandards dafür werden interdisziplinär durch Chefärzte, Therapieleitung, Therapieplanung und Klinikleitung erarbeitet. Falls das noch nicht reicht, sind hier weitere Gründe für eine Reha in Bad Nauheim:

  • Ständige Weiterentwicklung der Klinikprozesse durch Digitalisierung
  • Mit der Indikation Orthopädie sind wir eine MBOR-Klinik der DRV Bund (MBOR steht für „Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation“)
  • 5 von 6 Sternen in der Gesamtzufriedenheit auf klinikbewertungen.de
  • Nachsorgeprogramm der Deutschen Rentenversicherung (DRV) – IRENA-Programm
  • Zur Zeit im Pilotprojekt die digitale Nachsorge – CASPAR
  • 24/7 Arztpräsenz und Arztsprechstunden im Haus
  • 1x wöchentlich Bedarfsprechstunden aller Stationsärzte
  • Chefarzt der Abteilung HTS (Hörstörungen, Tinnitus, Schwindel und Cochlea-Implantate) Dr. Roland Zeh ist Präsident der Deutschen Cochlea Implantat Gesellschaft e.V.; Oliver Hupka, stv. Abteilungsleiter HTS, ist Vizepräsident der Deutschen Cochlea Implant Gesellschaft e.V.
  • Attraktives premium Angebot: moderne Zimmern auf Hotelniveau mit separater Lounge, ganztägiger Auswahl an Kaffee- und Tee-Spezialitäten sowie frischem Obst, premium Restaurant mit zusätzlichen Menü-Angeboten und kostenfreiem WLAN
  • Schwimm- und Gymnastikhalle im Haus
  • 1x wöchentlich Frisör und Fußpflege im Haus
  • Unterbringung von Begleitpersonen per Zustellbett mit Kinderbetreuung durch Kooperation mit Kindergarten

MEDIAN bietet auf höchstem medizinisch-therapeutischen Niveau ein umfassendes und sehr differenziertes Angebot an Behandlungsgebieten. Zu unseren Kernkompetenzbereichen zählen Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Kardiologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Sucht / Abhängigkeitserkrankungen, Kinder- und Jugendrehabilitation sowie Eingliederungshilfen / Soziotherapie. Dabei ist MEDIAN mit rund 19.200 Betten und Behandlungsplätzen der größte Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland.

Unsere ca. 15.000 Beschäftigten der Gruppe behandeln und betreuen jährlich etwa 260.000 Patienten. Durch die dabei zugrunde liegende Expertise in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe - also der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Leben – gestaltet MEDIAN die Entwicklung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland aktiv mit.

Überzeugen Sie sich von der Kompetenz des Marktführers MEDIAN und kommen Sie bei Rückfragen sehr gerne direkt auf uns zu. Wir freuen uns darauf, Ihnen Unterstützung bieten zu können und stehen Ihnen in vielfältiger Hinsicht sehr gerne zur Seite.

KONTAKT

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich unverbindlich beraten

Telefon

Sie erreichen uns telefonisch unter

+49 (0)6032 703-0

Jetzt anrufen

Reservierung

Verbindliche Zimmerreservierung unter

08000 600 600 200

Jetzt reservieren

Formular

Wenden Sie sich über unser Formular an uns und wir beantworten Ihre Fragen

MEDIAN Kaiserberg-Klinik Bad Nauheim

Ihr Wohlbefinden steht bei uns im Fokus

Ihr Aufenthalt

Hier finden Sie Informationen zu unserem Haus und Ihrem Aufenthalt bei uns.

Mehr erfahren

Angebot & Diagnostik

Hier finden Sie Informationen zu unserem Therapieangebot und unseren Diagnostikverfahren.

Mehr erfahren

Informationsmaterial

Hier finden Sie Downloads und Informationsmaterialien zu unserem Gesundheitszentrum und Krankheiten.

Mehr erfahren

+49 (0)6032 703-0Kontakt